Das könnte Sie auch interessieren:

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

09.03.2000 – 23:18

Commerzbank Aktiengesellschaft

Zeichnungsfrist für Travel24.com AGH vorzeitig am 10. März beendet

    Frankfurt (ots)

Wegen der hohen Nachfrage beendet das Bankenkonsortium unter der Führung der Commerzbank vorzeitig am Freitag, dem 10. März 2000, um 17 Uhr, die Zeichnungsfrist für Aktien der Travel24.com AG, München. Ursprünglich sollte die Zeichnungsfrist bis zum 13. März laufen.

    Planmäßig erfolgt die Bekanntgabe des Emissionspreises am 14. März und die Erstnotierung am Neuen Markt der Frankfurter Börse am 15. März 2000.

ots Originaltext: Commerzbank AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:
Commerzbank AG
Zentraler Stab Kommunikation - Presse
60261 Frankfurt am Main
Tel.  (069) 136-22830
Fax  (069) 13622008
E-mail:  Pressestelle@commerzbank.com
Internet:  http://www.commerzbank.de

Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Commerzbank Aktiengesellschaft
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft