Bauer Media Group

Billig-Akkus: Hohe Voltzahlen täuschen über mangelnde Leistung hinweg

    Hamburg (ots) - Immer stärker, immer größer, immer mehr
Anwendungen - Akkus erobern die Welt der Elektrowerkzeuge und
verkaufen sich so gut wie nie. Das Heimwerker-Magazin selbst ist der
Mann aus der Bauer Verlagsgruppe gibt im aktuellen Heft einen
Überblick über das Angebot akkugetriebener Maschinen.
    
    Das Ergebnis der Untersuchung: Hohe Voltzahlen billiger Geräte
täuschen den Verbraucher häufig über mangelnde Leistung hinweg.
Gespart wird im Niedrigpreissegment auch an der Ladetechnik. Die
Folge: Die Geräte sind schwer, lassen sich nicht präzise regulieren
und sind für Heimwerker nur nach einer langen Ladezeit nutzbar.
    
    Beim Kauf eines guten Akkugeräts komme es vor allem auf die
richtige Kombination von Voltzahl und Kapazität der Akkus an,
berichtet selbst ist der Mann. Kraftspeicher mit schnellen
Ladegeräten halten deutlich länger.
    
    Eine ausführliche Kaufberatung finden sich im aktuellen selbst ist
der Mann-Heft.
    
    Die Meldung ist unter Angabe der Quelle "selbst ist der Mann" zur
Veröffentlichung frei.
    
    
ots Originaltext: Heinrich Bauer Verlag
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:
Redaktionelle Rückfragen bitte an:
Nils Staehler
Telefon 0221 - 7709-502

Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group

Das könnte Sie auch interessieren: