EUROFORUM Deutschland SE

3. EUROFORUM-Jahrestagung
"Wireless Connectivity"
Kabellose Zukunft

    Düsseldorf (ots) - Mit Übertragungsraten bis zu elf Megabit pro
Sekunde überzeugt die neue kabellose Übertragungstechnik WLAN
(Wireless Local Area Network, kabelloses lokales Network) durch
Schnelligkeit. Als Konkurrenz zu UMTS wird WLAN dennoch nicht
angesehen, da es lokal begrenzt ist. Je nach Positionierung der
Access Points ist die Reichweite des Funknetzes auf 50 Meter im
Inneren eines Gebäudes beziehungsweise auf 350 Meter im Außengelände
begrenzt.
    
    Die Einatzmöglichkeiten und Vorteile der verschiedenen kabellosen
Übertragungstechniken thematisiert die 3. EUROFORM-Jahrestagung
"Wireless LANs" (14. und 15. Mai 2002, Bonn). Die Kosten der
Realisierung und Fragen der Datensicherheit von WLAN Zugängen werden
diskutiert. Die Integration von 2,5/3G (GRPS, UMTS) Systemen und
Bluetooth sowie die Einsatzmöglichkeiten von HiperLAN2, HomeRF und
DECT sind weitere Themen.
    
    Die Kundenvorteile der Drahtlostechnik zeigt Cornelius Boylan
(Ericsson GmbH) auf. Über WLANs als Ergänzung zu UMTS spricht
Matthias Brünen (Nokia GmbH Nokia Networks). Die praktische Anwendung
von WLANs stellt Peter Wieninger (Elsa AG) vor. Die Integration von
WLAN in die 3. Mobilfunkgeneration in der Praxis greift Matthias Koch
(Monzoon Networks AG) auf.
    
    Die EUROFORUM-Jahrestagung wird ergänzt durch einen Praxisworkshop
(16. Mai 2002), in dem die Planung und Realisierung von Wireless LANs
erarbeitet wird.
    
    Das gesamte Programm finden Sie im Internet unter:
    www.euroforum.de/P14889
    
    Weitere Informationen sind erhältlich bei:
    EUROFORUM Deutschland GmbH
    Frau Claudia Paul
    Prinzenallee 3
    40549 Düsseldorf
    Tel.: +49 (0) 211/9686-3681
    E-Mail: claudia.paul@euroforum.com
    
    EUROFORUM Deutschland GmbH
    
    EUROFORUM Deutschland GmbH ist eines der führenden Unternehmen für
Konferenzen, Seminare und Jahrestagungen. Der Markteintritt in
Deutschland erfolgte 1990 mit leistungsfähigen Teams sowie
innovativen Produkten im Informationsgeschäft. Seit 1993 ist
EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für
Handelsblatt-Veranstaltungen. Mit nunmehr über 200 Mitarbeitern sind
in 2001 mehr als 1000 Veranstaltungen in über 20 Themengebieten
durchgeführt worden.  Rund 45 000 Teilnehmer besuchten im vergangenen
Jahr EUROFORUM-Veranstaltungen.  Der Umsatz  lag 2001 bei rund 60
Millionen Euro.
    Weitere Veranstaltungen zum Thema Telekommunikation finden Sie
unter:
    www.euroforum.de/tk.htm
    
ots Originaltext: EUROFORUM Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Informationen für Redaktionen
Claudia Büttner,
Leitung Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 (0) 211/9686 3380
Fax:        +49 (0) 211/9686 4380
E-Mail: presse@euroforum.com

Presseinformation im Internet
www.euroforum.de/presse/wireless


EUROFORUM im Internet:
www.euroforum.com

Original-Content von: EUROFORUM Deutschland SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROFORUM Deutschland SE

Das könnte Sie auch interessieren: