MSD SHARP & DOHME GmbH

Haarausfall - viele Männer leiden

Haar (ots) - Volles, gesundes Haar symbolisiert Attraktivität, Jugendlichkeit, Gesundheit und Vitalität, doch fast jeder zweite Mann ist vom Verlust seiner Haarpracht betroffen. Die Initiative ProHaar bietet Hilfe. Zurückgehender Haaransatz und Geheimratsecken sind erste Anzeichen für den erblich bedingten Haarausfall beim Mann. In der Regel setzt dieser zwischen dem 30. und 50. Lebensjahr ein, jedoch kann er auch bei jüngeren Männern schon sichtbar werden. Verunsichert fragen sie sich: Wenn ich schon jetzt so viele Haare verliere, wie werde ich erst mit 40 aussehen?

Eine Antwort auf diese Frage bietet "Der Haarsager" unter www.haarsager.de . Mit diesem leicht zu bedienenden Tool kann Mann ausprobieren, wie er aussähe, wenn erblich bedingter Haarsaufall ungebremst fortschreitet. Entwickelt wurde es von der Initiative ProHaar von MSD, die sich schon viele Jahre der Aufklärung von Männern mit erblich bedingtem Haarausfall widmet.

Mit News, Downloads, Videoclips, einer gebührenfreien Service-Hotline und vielem mehr bietet die Initiative ProHaar Männern umfassende Antworten auf ihre Fragen und Tipps bei Haarausfall unter www.prohaar.msd.de .

Über MSD

MSD ist ein global führendes Gesundheitsunternehmen, das umfassende Lösungen für Gesundheit weltweit bietet.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Fulvia Kipper, MSD SHARP & DOHME GMBH, Lindenplatz 1, 85540 Haar
Tel.: 089 4561-19 17, Fax: 089 4561-1329,
E-Mail: fulvia.kipper@msd.de

Allgemeine Informationen sind im Internet unter www.msd.de unter
"Presse" abrufbar. Mit dem Benutzernamen "msd" und dem Passwort
"aktuell" haben Sie Zugang zu unseren Presseseiten.

Original-Content von: MSD SHARP & DOHME GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MSD SHARP & DOHME GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: