Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Messe Berlin GmbH mehr verpassen.

22.03.2017 – 11:47

Messe Berlin GmbH

CMS 2017: Jetzt Bewerben für den CMS Purus Innovation Award (PIA)
Achtköpfige Jury prominent besetzt - Bewerbungsunterlagen stehen für alle CMS-Aussteller ab sofort online zur Verfügung

CMS 2017: Jetzt Bewerben für den CMS Purus Innovation Award (PIA) / Achtköpfige Jury prominent besetzt - Bewerbungsunterlagen stehen für alle CMS-Aussteller ab sofort online zur Verfügung
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Ab sofort können sich alle Aussteller der CMS 2017 Berlin - Cleaning.Management.Services für eine der begehrtesten internationalen Branchenauszeichnungen bewerben. Der neu ausgerichtete CMS Purus Innovation Award (PIA) wird auf der wichtigsten europäischen Reinigungsfachmesse des Jahres erstmals als Innovationspreis für intelligente Produkte und Lösungen in den sechs Kategorien Großmaschinen, Kleinmaschinen, Equipment, Waschraumhygiene, Digitale Tools und Systeme sowie Reinigungsmittel ausgeschrieben. Prämiert werden Produkte, Tools und Systeme, die durch hohe Anwendungsqualität und überragende Gesamtkonzeption überzeugen. Die Unterlagen sind ab sofort zum Download hinterlegt unter: www.cms-berlin.de/PIA. Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 19. Mai 2017.

Die Verleihung des CMS Purus Innovation Awards findet am 19. September im Rahmen des abendlichen CMS Events statt. Die Internationale Fachmesse für Reinigungssysteme, Gebäudemanagement und Dienstleistungen führt die Top-Entscheider der gewerblichen Reinigungstechnik vom 19. bis 22. September 2017 auf dem Berliner Messegelände zusammen.

Wettbewerbsjury entscheidet in zwei Bewertungsstufen

Prominent besetzt ist die Wettbewerbsjury des CMS Purus Innovation Awards mit anerkannten Branchen-Experten und Beratern. In der ersten Bewertungsstufe (Nominierung) bewerten die Jurymitglieder primär ihren jeweiligen Fachbereich. In der zweiten Bewertungsstufe (Zuerkennung des Awards) erfolgt die Entscheidungsfindung unter allen Jurymitgliedern nach dem Mehrheitsprinzip. Die achtköpfige Jury setzt sich in alphabetischer Reihenfolge zusammen aus:

Jürg Brechbühl, Präsident Zentralverband Allpura; Direktor New Business Development Vebego AG, Schweiz, Präsidiumsmitglied des europäischen Verbandes FINDEN.

Christof Flötotto, Diplom Designer und Marketingberater; Geschäftsführer, Die Geschwister Flötotto; Vorsitzender Verband Deutscher Industrie Designer Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern (VDID).

Alexander Holzmann, Geschäftsführender Verleger Holzmann Medien GmbH & Co. KG; Medienpartner "rationell reinigen".

Bernd Jacke, CEO European Customer Synergy & Senior Advisor WISAG, Germany

Martin Lutz, Geschäftsführer FIGR, Lutz-Fachbücher, Staatlich geprüfter Reinigungs- und Hygienetechniker, Gebäudereinigermeister, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Gebäudereiniger-Handwerk.

Fadime Sarikaya, Betriebswirtin FH; Gesellschafterin Sarikohn, Spezialistin für strategische Einkaufsoptimierung.

Stephan Schwarz, Präsident der Handwerkskammer Berlin; Mitglied des Vorstands im Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks; Geschäftsführender Gesellschafter der GRG. Die Gebäudereiniger.

Moderation: Ake Rudolf, Diplom Designer; Strategischer Leiter, Internationales Design Zentrum Berlin (IDZ)

Kooperationspartner des CMS Purus Innovation Awards ist das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ), Medienpartner ist "rationell reinigen - Gebäudedienste", eine Fachzeitschrift der Holzmann Medien GmbH & Co. KG.

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
rogall@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell