NDR Norddeutscher Rundfunk

Angela Böckler und Ralf Eddelbüttel übernehmen neue Aufgaben in der Verwaltungsdirektion des NDR

    Hannover (ots) - Angela Böckler (43), derzeit Leiterin der Hauptbuchhaltung des NDR, wird am 1. Januar 2001 als Nachfolgerin von Heinrich Vehar (63) Chefin der Hauptabteilung Finanzen. Ralf Eddelbüttel (44), gegenwärtig Leiter der Abteilung Einkauf und Logistik, übernimmt ab 1. Dezember 2000 als Nachfolger von Tilo Frahm (62) die Leitung der Hauptabteilung Allgemeine Verwaltung. Entsprechenden Vorschlägen von Intendant Jobst Plog stimmte der NDR-Verwaltungsrat heute (8. September) in Hamburg zu. Die bisherigen Amtsinhaber treten in den Ruhestand.

    NDR-Intendant Jobst Plog: "Angela Böckler und Ralf Eddelbüttel haben sich durch ihre erfolgreiche Arbeit im NDR für ihre neuen Aufgaben qualifiziert. Und: Erneut steigt eine Frau in eine herausgehobene Management-Position im NDR auf."

    Angela Böckler stammt aus Handeloh in der Nordheide. Nach Abitur und Kaufmännischer Ausbildung war sie 1977 zunächst im Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg, dann in der Verwaltung verschiedener Wirtschaftsunternehmen tätig. Von 1982 bis 1989 arbeitete sie im Rechnungswesen der Deutschen Afrika-Linien in Hamburg. 1991 legte sie in Düsseldorf die Prüfung zur "Staatlich geprüften Betriebswirtin" ab, 1992 zusätzlich den Abschluss als "Geprüfte Bilanzbuchhalterin" vor der Handelskammer Hamburg. Nach einer Tätigkeit als Leiterin des Rechnungswesens bei der CMB North GmbH in Hamburg von 1990 bis 1993 übernahm sie im März 1993 die Leitung der NDR-Hauptbuchhaltung.

    Ralf Eddelbüttel wurde in Seevetal (Landkreis Harburg) geboren.
Nach Abitur und Wehrdienst studierte er Informatik und
Betriebswirtschaftlehre an der Universität Hamburg; 1986 erlangte er
den Abschluss Diplom-Kaufmann. Im selben Jahr trat er als Organisator
in die Hamburger Gaswerke GmbH ein. 1990 kam er zum Norddeutschen
Rundfunk zunächst in die Organisationsabteilung; 1993 wurde er
Referent des Verwaltungsdirektors. Seit 1995 leitet Eddelbüttel die
Abteilung Beschaffungswesen, die Anfang 1999 mit dem Transportwesen
zur Abteilung Einkauf und Logistik zusammengefasst wurde.
    
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Sandra Thormählen / NDR-Pressestelle
E-Mail: s.thormählen@ndr.de
Tel.: 040/4156-2300
Fax: 040/4156-2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: