PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE mehr verpassen.

18.03.2007 – 09:00

Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Kai Wiesinger: Mit einer schlechten Komödie auf Wolke sieben

Kai Wiesinger: Mit einer schlechten Komödie auf Wolke sieben
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Beruflich wie privat haben die Neunziger sein
Leben geprägt. In der Reihe zum 50. Geburtstag der FÜR SIE erinnert 
sich diesmal Kai Wiesinger in der jüngsten Ausgabe der 
Frauenzeitschrift, wie das Jahrzehnt der deutschen Kinokomödie seine 
Karriere wie auch sein privates Glück begründete.
Nicht nur seiner ersten Kinorolle im Überraschungserfolg "Kleine 
Haie" habe er viel zu verdanken, schreibt der Schauspieler, sondern 
auch "der wahrscheinlich schlechtesten Komödie aller Zeiten". Grund: 
Bei den Dreharbeiten zu "Der Leihmann" lernte er 1992 seine Frau 
Chantal de Freitas kennen. Ein weiterer Markstein sei 1999 die Geburt
seiner ersten Tochter gewesen. "Seitdem weiß ich: Meine wichtigste 
Aufgabe in diesem Leben ist es, Vater unserer beiden Töchter zu 
sein."
Überhaupt sei ihm Ende der Neunziger klar geworden, dass es neben 
der Schauspielerei noch andere Ziele im Leben gäbe. Im Gegensatz zu 
vielen Kollegen glaubt Wiesinger jedoch nicht, dass er mit seiner 
Arbeit etwas in der Gesellschaft bewegen könne. Um sich dennoch zu 
engagieren, unterstützt er deshalb die Menschenrechtsorganisation 
Amnesty International.
Rückfragen bitte an:
Kerstin Bode
Redaktion FÜR SIE
Ressortleiterin Report
Tel.: 040/2717-3517
Fax:  040/2717-2090
E-Mail: kerstin.bode@fuer-sie.de

Pressekontakt:

Mona Burmester
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040/2717-2493
Fax: 040/2717-2063
E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE
Weitere Storys: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE