Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

20.03.2007 – 10:34

Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten GmbH

"Kunst- und Stollenbiker" zwischen Saualpe und Karawanken

    Seelach (ots)

1.246 km Radwege vor grandioser Bergkulisse - das bewältigen auch die "radikalsten" Biker nicht in einem Urlaub: Die Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten lässt Familien, Genuss-Radler und sportliche Mountainbiker bis nach Slowenien auf sieben Themenradwegen in die Speichen treten. Seit Herbst vergangenen Jahres steigen nun auch Kulturinteressierte in den Sattel und "betreten" den neuen Kunstradweg durch das südliche Jauntal. Innerhalb von 2 bis 3 Stunden führt der ca. 25 km lange Weg vorbei an alten Kirchen und Kulturdenkmälern, modernen Skulpturen, einer Heilquelle und der höchsten Eisenbahnbrücke Europas. Am besten, man schließt sich einem "Radbegleiter" an, der jeden Freitag um 14 Uhr seine "Radlerrunde" am Kiki Kogelnik-Brunnen am oberen Hauptplatz in Bleiburg erwartet - oder man besorgt sich die Kunstrad-Wegwanderkarte. Wer direkt einsteigen will, kann das über den Drauradweg (366 km - von Toblach/IT bis Maribor/SLO) bei der neuen Jauntalbrücke tun. Für anspruchsvollere Sportler soll es ab Herbst 2007 auch eine "kunstvolle" MTB-Route geben. Bergradler haben allerdings auf den 28 MTB- und Trekkingrouten auch schon jetzt volles Programm: "Stollenbiken" nennt sich das außergewöhnlichste Radangebot der Ferienregion, das selbst Kinder ab 10 Jahren in die Pedale treten lässt. Die 7 km lange Tour durch das aufgelassene Bergwerk am Petzen samt zweistündiger Stollen-Führung lässt echte Goldgräber-Stimmung aufkommen. Für weitere "Bikers High" sorgen auch Drauradweg-Touren samt Rückfahrt-Ticket für die Drauschifffahrt!

    Rad & Bike in der Ferienregion Klopeiner See - Südkärnten - Kunstradweg: jeden FR (Anfang Mai bis Ende Oktober): Geführte Radwanderung am Kunstradweg. Sammelpunkt ist der Kiki Kogelnik-Brunnen am Bleiburger Hauptplatz. 17.05.07: 4. MOUNTAINBIKE Schlossbergmarathon und 6. Mountainbike Around in Griffen

    Bildmaterial: http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=310941&_lang=de

    Rückfragehinweis:

    Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten GmbH.     A-9122 Seelach, Schulstraße 10     Tel.: 0043 (0) 42 39 / 2222     Fax: 0043 (0) 42 39 / 2222-33     http://www.klopeinersee.at     E-Mail: mailto:info@klopeinersee.at     mk-Salzburg     http://www.mk-salzburg.at

Original-Content von: Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung