PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von KiKA - Der Kinderkanal ARD/ZDF mehr verpassen.

04.03.2004 – 14:25

KiKA - Der Kinderkanal ARD/ZDF

Jetzt geht's in Serie: Marvi Hämmer präsentiert NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD Ab 7. März jeden Sonntag um 19:00 Uhr

Erfurt (ots)

Erfurt, 4. März 2004 - Ratte Marvi macht Karriere!
Beide Pilotfolgen von Marvi Hämmer präsentiert NATIONAL GEOGRAPHIC
WORLD sind beim Publikum so gut angekommen, dass der clevere Nager
sein Wissensmagazin ab sofort nicht nur jeden Sonntag, sondern auch
noch zehn Minuten länger zeigen kann!
Im vergangenen Herbst sendete der KI.KA erstmals zwei Folgen des
neuen Wissensmagazins, das als Koproduktion von ZDF, WDR, RB, KI.KA
und FWU in Zusammenarbeit mit NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND und
YOUA edutainment entstanden ist. Mit Hilfe packender Reportagen
entführt die clevere Ratte Marvi in die Welt des Wissens. Darüber
hinaus enthält Marvi Hämmer präsentiert NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD
bilinguale Elemente, mit deren Hilfe Kinder ihre englischen
Sprachkenntnisse spielerisch erweitern können. Die Resonanz der
Zuschauer auf das neue Format war überaus positiv.
Die ZDF-Redaktion bezog bei der Entwicklung der Serie die Wünsche
der Zuschauer mit ein. Viele waren von den Sendungen so begeistert,
dass sie eine Verlängerung forderten. Dem sind der KI.KA als
ausstrahlender Sender und das ZDF, das die inhaltliche Redaktion
verantwortet, gerne nachgekommen. Marvi Hämmer ist nun zehn Minuten
länger auf Sendung und kann somit auch eine Reportage mehr zeigen.
Außerdem war das junge Publikum von den englischsprechenden WORLD
REPORTER so begeistert, dass sich nun auch Jaycee, Mingh und Roberto
öfter mit Marvi "per Schaltung" unterhalten können.
Mehr Sendezeit, mehr Beiträge und mehr Englisch, das gibt's also
ab der ersten Folge, die wieder faszinierende Bilder bietet: Marvi
berichtet vom Umzug einer Giraffenherde in Namibia. Dort leben in
manchen Gebieten zu viele, in anderen zu wenig von den seltsam
anmutenden Riesen. Damit aber alle einen Lebensraum haben, in dem sie
genügend Nahrung finden, siedelt die französische Biologin Natascha
Batault gemeinsam mit ihrem Team die Tiere behutsam um.
Wie entstehen eigentlich Tornados? Das fragt sich auch Ratte Marvi
und präsentiert einen Film über jene Wissenschaftler, die die
gefährlichen Stürme jagen und erforschen. Sie müssen direkt am Ort
des Geschehens sein, um ihre Messgeräte in Position zu bringen. Der
Beitrag zeigt spektakuläre Aufnahmen von den Wirbelstürmen, aber auch
Bilder von den Zerstörungen, die sie hinterlassen.
In Asien leben die größten Hornissen der Welt. NATIONAL GEOGRAPHIC
WORLD hat eine Spezialkamera im Bau unter der Erde installiert.
Entstanden sind mit ihrer Hilfe faszinierende Aufnahmen vom Bau der
Nester, wie die Königin Waben für ihre Eier anlegt, von der
Entwicklung des Eies zur Larve und von den berüchtigten Raubzügen der
gefürchteten Hornissen. Die WORLD REPORTER Jaycee, Mingh und Roberto
werden natürlich auch wieder mit von der Partie sein. Sie haben noch
jede Menge zusätzliche Informationen für den Moderator und die
Zuschauer recherchiert.
Am 7. März geht Marvi Hämmer präsentiert NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD
in Serie: Jeden Sonntag um 19:00 Uhr gibt's im KI.KA spannende
Informationen aus der Welt des Wissens. Verantwortliche Redakteurin
beim ZDF ist Corinna Miagtchenkov.
Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1827
Fax 0361/218-1831
ots-Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6535

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Email: christiane.rohde@kika.de

Original-Content von: KiKA - Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell