Der Kinderkanal ARD/ZDF

Pfui Spinne! Oder wie Mensch und Natur funktionieren ...
Sechs neue Folgen der Umweltserie mit Anja&Anton

    Erfurt (ots) - Warum haben wir Angst vor Spinnen? Wie vertreibt
man Ratten? Kann man Holz statt Strom für den Haushalt verwenden? -
Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigen sich die sechs neuen
Folgen der Umweltserie Anja&Anton als Premiere ab dem 19. Dezember
2001 im KI.KA. 14 bekannte Folgen präsentiert der KI.KA dann ab dem
1. Januar 2002.
    
    Nach dem Motto "Wenn Du vor etwas Angst hast, musst Du es kennen
lernen", zeigt Anton, dass man vor Spinnen keine Angst haben muss.
Neben Pfui Spinne gibt es noch fünf weitere neue Folgen, in denen es
unter anderem um Pilze, viele Ziegen in einer Rumpelkammer,
Waldgeister und Kanalarbeiter geht.
    
    Wie bisher stehen auch in allen neuen Folgen von Anja&Anton die
kleinen und großen Abenteuer des ungleichen Menschenpaares - der
wissensdurstigen Anja und des souveränen Dr. Anton Müggelheim - im
Mittelpunkt. Verfasser und Regisseur der unterhaltsamen
Umweltgeschichten ist der bekannte Kinderbuchautor Karl-Heinz Käfer.
Im Jahr 1999 erhielt die erfolgreiche Serie mit Anja&Anton eine
"Goldenen Spatzen" als bestes Vorschulprogramm. "Wissensvermittlung
in sinnlicher Weise mit Witz und Charme", so lautete die Begründung
der Jury des Deutschen Kinder-Film- und Fernsehfestivals.
Verantwortliche Redakteurin beim ZDF ist Franziska Guderian.
    
    Zu neuen Entdeckungen starten Anja& Anton in sechs neuen und 14
bekannten Folgen ab dem 19. Dezember 2001 wochentags um 12:15 Uhr im
KI.KA.
    
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: