Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PHOENIX mehr verpassen.

16.12.2019 – 17:19

PHOENIX

phoenix vor ort: EU-Parlament in Straßburg live, Dienstag - 17. Dezember und Mittwoch, 18. Dezember 2019, ab 8.45 Uhr

Bonn (ots)

Das EU-Parlament diskutiert am Dienstag, 17. Dezember 2019, über die Rechtsstaatlichkeit Maltas. Anlass für die Debatte sind jüngste Ermittlungsergebnisse im Fall des tödlichen Attentats auf die Investigativ-Journalistin Daphne Caruana Galizia vor zwei Jahren. Wie bekannt wurde, sind hochrangige Mitglieder der Regierung in Korruptionsfälle verwickelt, über die die Journalistin recherchiert hatte. Die regierende Arbeiterpartei hatte daraufhin den Rücktritt des maltesischen Regierungschefs Joseph Muscat bis zum 18. Januar 2020 angekündigt. Das EU-Parlament fordert nun eine regelmäßige Überwachung der Einhaltung der gemeinsamen EU-Prinzipien im Inselstaat Malta. Über eine entsprechende Resolution will das Parlament am Donnerstag abstimmen.

phoenix zeigt die Debatte des EU-Parlaments am Dienstag ab 9.00 Uhr live. Zuvor meldet sich gegen 8.45 Uhr phoenix-Reporter Marlon Amoyal in einer Live-Schalte aus Straßburg. Seine Interviewpartner sind die EP-Abgeordnete Terry Reintke (Die Grünen/FEA) und die CSU-Politikerin Angelika Niebeler (EVP-Fraktion). Die Plenardebatte im EU_Parlament zeigt phoenix ab 9.00 Uhr außerdem auf YouTube, Facebook und Twitter.

Am Mittwoch, 18. Dezember 2019, steht auf der Tagesordnung des EU-Parlaments die Verleihung des Sacharowpreises 2019 und eine Debatte zum 10. Jahrestag des Vertrags von Lissabon. Außerdem wollen die Abgeordneten die Beschlüsse des Europäischen Rates vom 12. und 13. Dezember diskutieren. Auch hier ist phoenix live vor Ort dabei und überträgt die Sitzung ab 9.00 Uhr. Im Vorfeld der Parlamentsdebatte wird es wieder ab 8.45 Uhr eine Live-Schaltung zu Marlon Amoyal nach Straßburg mit zwei Interviewpartnern geben.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell