Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

29.08.2018 – 11:00

PHOENIX

phoenix runde: Chemnitz, Cottbus, Dresden - Woher kommt die Wut? - Mittwoch, 29. August 2018, 22.15 Uhr

Bonn (ots)

Tausende gehen in Ostdeutschland auf die Straße. Auslöser ist der gewaltsame Tod eines 35-jährigen Deutschen in Chemnitz. Er kam nach einer Messerstecherei in der Nacht zum Sonntag ums Leben. Inzwischen sitzen ein Iraker und ein Syrer in Untersuchungshaft. Die Alternative für Deutschland (AfD), aber auch rechtextreme Bündnisse und linke Gruppierungen machen mobil. In Chemnitz ist es sogar zu regelrechten Hetzjagden auf Ausländer gekommen. Immer wieder eskaliert die Gewalt - die Polizei scheint mit der Situation überfordert. Die Bundesregierung verurteilt diese Vorfälle scharf.

Wie groß ist das Problem rechter Gewalt in Ostdeutschland? Woher kommt der Hass? Wie muss man damit umgehen?

Anke Plättner diskutiert mit: 
Antje Hermenau, Autorin und ehemalige Politikerin von Bündnis 
90/Grüne 
Prof. Hans Vorländer, Politikwissenschaftler Universität Dresden 
Raphael Thelen, Freier Journalist 
Jörg Radek, Gewerkschaft der Polizei 

http://ots.de/FWM799

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell