Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

23.08.2000 – 13:20

PHOENIX

Sommerinterviews mit Fraktionsvorsitzenden
Bilanz der politischen Situation

    Bonn/Berlin (ots)

Eine Bilanz der politischen Situation in der Bundesrepublik zieht PHOENIX mit den Fraktionsvorsitzenden der im Bundestag vertretenen Parteien. Die Reihe der Sommerinterviews beginnt mit der Rückkehr der Parlamentarier aus dem Urlaub, Ende August, und wird von Alexander von Sobeck und Michael Strempel moderiert. Den Auftakt der 15minütigen Gespräche macht am Mittwoch, 23. August um 18.15 Uhr, der SPD-Fraktionsvorsitzende Peter Struck. Der Vorsitzende der Fraktion von Bündnis`90/ Die Grünen, Rezzo Schlauch, stellt sich am Samstag, 30. August um 18.15 Uhr, den Fragen von Michael Strempel. Donnerstag, 31. August, folgt das PHOENIX-Sommerinterview mit dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz um 18.15 Uhr. Den FDP-Fraktionsvorsitzenden befragt Michael Strempel am Freitag, dem 1. September. Das Gespräch wird um 17.30 Uhr ausgestrahlt. Mit dem CSU-Fraktionsvorsitzenden Michael Glos wird die Reihe am Mittwoch, 6. September, fortgesetzt. Das Gespräch führt Alexander von Sobeck und wird um 18.15 Uhr gesendet. Mit dem PDS-Fraktionsvorsitzende Gregor Gysi beschließt PHOENIX die Reihe am Donnerstag, 7. September, um 18.15 Uhr, das Gespräch führt ebenfalls Alexander von Sobeck.

ots Originaltext: PHOENIX
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen:    
PHOENIX- Kommunikation,                        
Telefon 0228-9584 193,                            
Fax 0228-9584 198
online    www.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: PHOENIX