PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis für Dienstag, 18. Januar 2000
Änderung des heutigen Schwerpunkts

    Köln (ots) -          20.15 Uhr Schwerpunkt     Nach der Schäuble-Pressekonferenz: Wie geht's weiter?          Diese Frage stellt Moderatorin Gaby Dietzen ihren Gästen Helmut Lölhöffel Frankfurter Rundschau, Martin S. Lambeck, Die Welt, und Peter Altmaier, CDU.

    Natürlich sind die Zuschauerinnen und Zuschauer aufgefordert über
die PHOENIX-Hotline 01802 - 82 17 bzw. Faxline 01802 - 82 13 an der
Diskussion teilzunehmen.
    
ots Originaltext: PHOENIX
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de


Rückfragen:
PHOENIX Kommunikation
Telefon 0221-220-8477
Fax 0221-220-8089

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: