Das könnte Sie auch interessieren:

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Presseportal.de punktet mit neuem responsiven Design

Hamburg (ots) - Presseportal.de, eines der reichweitenstärksten Portale Deutschlands, punktet ab sofort mit ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

13.11.2000 – 12:47

3sat

3sat-Programmplanung
Achtung!! Bitte Programmänderung beachten!!
Woche 48/00

    Mainz (ots)

    Mittwoch, 29. November 2000


    20.15  Der lange Schatten der Geschichte - ORF/3sat
                Sudetendeutsche und Tschechen


    !!  21.15  Römer zwischen Alpen und Nordmeer  (VPS 21.14) ARD/BR
                      Kulturelles Erbe einer Weltmacht
                      Film von Elli Kriesch

    Im Jahre 15 vor Christus zogen endlose Kolonnen römischer Legionäre über die Alpen, um die Gebiete im Norden für das Weltreich des Kaisers Augustus zu erobern. Mit dem Sieg über die einheimischen Stämme bei Oberammergau begann die über 400jährige Herrschaft der Römer nördlich der Alpen. Der militärischen Okkupation folgte eine wirtschaftliche Blüte, die von einem "Kulturtransfer" ohnegleichen begünstigt war. Die zivilisa-torischen Einflüsse prägten auch die germanischen Stämme jenseits des Limes. Neueste archäologische Funde belegen, dass sich ein reger Technologiefluss von Süden und Westen in Richtung Norden und Osten entwickelte. Römische Handwerker gaben ihre Fertigkeiten und Erfahrungen an Kelten und Germanen weiter. So ließen sich viele Dinge des täglichen Lebens vor Ort herstellen und lokale Bedürfnisse schneller und einfacher befriedigen. Dieser "Romanisierungsprozess" umfasste Handwerk, Handel und Kultur. Dass das kulturelle Erbe der Römer in Europa auch nach fast 2000 Jahren noch lebendig ist, zeigt die Dokumentation von Elli G. Kriesch. Sie berichtet über spektakuläre Ausgrabungen und aktuelle Forschungsergebnisse.

    22.00  Der Schatz aus Rom: Krimi um antikes Silber  ORF

    Die Sendung "Das Doppelleben des Oscar Wilde" entfällt.     Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten.


ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: (06131)706479

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von 3sat
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung