Axel Springer SE

ALLEGRA mit deutlichem Auflagenzuwachs von 13,2 Prozent im Einzelverkauf

    Hamburg (ots) - Das monatliche Frauenmagazin ALLEGRA (klassisch + Pocket) hat laut IVW im IV. Quartal 2001 im Einzelverkauf ein Plus von 13,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr erzielt und zeigt damit eine bessere Entwicklung als jeder andere Wettbewerber im Upper-Class-Segment.

    Nur aufgrund geringerer Sonderverkäufe sank die Gesamtauflage im IV. Quartal zum Vorjahr (- 4,1 Prozent). Damit hat sich das Konzept, ALLEGRA auch weiterhin im Doppelformat anzubieten, bestätigt.


ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt: Birgit Mertin
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22
E-Mail: bmertin@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: