Axel Springer SE

18 Millionen Exemplare, 50 Millionen Leser: Die Programmpresse der Welt trifft sich in Berlin
HÖRZU ist Gastgeber der ITMA-Tagung

    Hamburg (ots) - Am 17. und 18. Mai 2001 steht Berlin ganz im Zeichen der internationalen TV-Programmpresse: Die Mitglieder der ITMA (International Television Magazine Association) treffen sich zur diesjährigen Fachtagung. Als Gastgeber begrüßen Jochen Beckmann, Verlagsleiter Programmzeitschriften Axel Springer Verlag, und HÖRZU-Chefredakteur Michael Lohmann rund 40 Gäste aus 14 Ländern.

    "Zum 20-jährigen Jubiläum der ITMA versammelt sich die internationale Marktführerschaft dieses Segments und damit eine Programmpresse, die wöchentlich mit einer Gesamtauflage von 18 Millionen Exemplaren über 50 Millionen Leser erreicht", so Jochen Beckmann.

    An zwei Tagen erwartet die Teilnehmer aus Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Portugal, Spanien, der Schweiz, England und den USA ein umfangreiches Fachprogramm. Unter den Teilnehmern befinden sich zum Beispiel Verlagsmanager und Chefredakteure von "Tele7 Jours" aus Frankreich, "Supertele" aus Spanien, "Radio Times" aus England, "TV Sorrisi e Canzoni" aus Italien sowie "TV Guide" aus den USA, jeweils Marktführer in ihrem Land. Als Gastreferenten werden außerdem Vertreter aus Ungarn, Mexiko und der Tschechischen Republik dabei sein.    

    Die ITMA gründete sich 1981 während der MIP in Cannes als Netzwerk aller führenden TV-Magazine Europas. Inzwischen agiert die ITMA, die sich zur Gründung noch ETMA (European Television Magazine Association) nannte, weltweit. Ziel ist auch heute noch der kontinuierliche Austausch von Informationen über die neuesten technischen Standards im Hörfunk- und Fernsehbereich sowie die gemeinsame Weiterentwicklung zukunftsträchtiger Modelle wie etwa dem Electronic Programme Guide (EPG). HÖRZU (www.hoerzu.de) ist als einzige deutsche Programmzeitschrift Mitglied in der ITMA.


ots Originaltext: ASV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Birgit Mertin zur Verfügung.
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 22, E-Mail: bmertin@asv.de

Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
Werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: