Tipico Deutschland Marketing und Vertriebs GmbH

2. Liga: Tipico setzt auf Stuttgart und Hannover Dahinter Braunschweig Aufstiegsfavorit, Union und Heidenheim als Geheimtipps

Nicht die Favoriten aus Stuttgart und Hannover gehen von der Pole-Position in die am Freitag beginnende Rückrunde der 2. Bundesliga, sondern das Team von Eintracht Braunschweig. Sportwettenanbieter Tipico sieht die beiden Bundesliga-Absteiger aus dem Vorjahr am Ende dennoch knapp vorne.

Mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Eintracht Braunschweig starten Hannover 96 (2.) und der VfB Stuttgart (3.) in die zweite Saisonhälfte. Für den VfB (Quote: 1,25) und Hannover (1,4) prognostizieren die Tipico Buchmacher derzeit den direkten Wiederaufstieg, Herbstmeister Braunschweig rangiert mit der Aufstiegsquote 1,65 knapp dahinter. Gelingt dem Deutschen Meister von 1967 sogar die überraschende Zweitliga-Meisterschaft, gibt es für einen Einsatz von 10 Euro am Ende der Saison 38 Euro zurück.

Als Geheimtipps für den Bundesliga-Aufstieg gelten bei Tipico die Verfolger 1. FC Heidenheim und Union Berlin (beide 7,0).

Über Tipico:

Tipico Co. Ltd. zählt zu den führenden europäischen Anbietern von Sportwetten mit stationärem Geschäft. Franchise-Partner führen rund 1.100 Annahmestellen und bieten Sportfans spannendes Entertainment. Bei Tipico können Kunden stationär und online Wetten auf über 20 Sportarten abschließen. Zwischen 80 und 95 Prozent der gesetzten Beträge werden an die Kunden als Gewinne ausgeschüttet. Tipico legt höchsten Wert auf einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Glücksspiel. Die Lizenzen zur Durchführung von Wettgeschäften und Online-Casinospielen wurde Tipico Co. Ltd. durch die Malta Gaming Authority (MGA) erteilt. In Deutschland verfügt Tipico als einer der ersten Anbieter seit Mai 2012 über die Konzession für Online-Sportwetten durch das Land Schleswig-Holstein. Das Unternehmen mit Sitz in St. Julian's in Malta wurde 2004 als internationale Handelsgesellschaft gegründet. Für Tipico arbeiten europaweit über 6.000 Menschen im Franchise-Netzwerk. Mehr unter www.tipico-group.com

Verantwortung:

Glücksspiel kann süchtig machen. Zielgruppe des Tipico Angebots sind volljährige Menschen, die Sportwetten als Entertainment betrachten und ihre Gewinnchancen sowie Verlustrisiken realistisch einschätzen können. Das Spiel um Geld stellt ein Freizeitangebot dar, welches verantwortlich und selbstbestimmt genutzt wird. Weitere Informationen: www.risk-in-safe-hands.com/

Pressekontakt:

Dominic Sauer

Leiter Unternehmenskommunikation

Tipico Deutschland Marketing und Vertriebs GmbHGarden TowerNeue Mainzer Str. 46-50

D-60311 Frankfurt am Main

Fon: +49 69 97 199 01 40Fax: +49 69 97 199 01 20

Mail: presse@tipico.com

Original-Content von: Tipico Deutschland Marketing und Vertriebs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tipico Deutschland Marketing und Vertriebs GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: