Universal International Division

SHAWN MENDES dominiert bei den MTV EMA 2017 mit vier Awards

Shawn Mendes

Berlin (ots) - Mit seinem aktuellen Megahit "There's Nothing Holdin' Me Back" bringt Shawn Mendes seinen Erfolgskurs treffend auf den Punkt: Nichts kann diesen Mann aufhalten! Der kanadische Sänger, Songwriter und Musiker ist der große Gewinner bei den diesjährigen MTV Europe Music Awards, die gestern Abend in London verliehen wurden. Shawn Mendes wurde als "Best Artist" ausgezeichnet und ließ Pop-Superstars wie u.a. Ed Sheeran, Taylor Swift und Ariana Grande hinter sich. Außerdem gewann er auch in den Kategorien "Biggest Fans" und "Best Canadian Act". Seine Hitsingle "There's Nothing Holdin' Me Back" wurde als "Best Song" mit einem MTV EMA gekrönt! Ein weiteres Highlight lieferte Shawn Mendes mit seiner packenden Live-Performance, die man sich hier noch einmal ansehen kann: https://youtu.be/AX0aUzpVdi8

Shawn Mendes gehört zu den absoluten Shootingstars der letzten Jahre. Mit seinem Debütalbum "Handwritten" inklusive der Hitsingle "Mercy" gelang ihm der internationale Durchbruch. Das zweite Album "Illuminate" toppte den Erfolg. Auch hierzulande gab es Gold, in den USA Platin. Für die Singles "There's Nothing Holdin' Me Back", "Stitches" und "Treat You Better" erhielt Shawn Mendes bei uns Platin. In den USA hat Shawn Mendes jetzt Musikgeschichte geschrieben: Er ist der erste Künstler überhaupt, der noch vor seinem 20. Geburtstag mit drei Singles Platz 1 erreicht hat - Rekord!

Am 03. November veröffentlichte Shawn Mendes sein Live-Album "MTV Unplugged - Live From Los Angeles" und begeistert darauf u.a. mit Akustikversionen seiner Hits sowie Cover-Versionen wie Kings of Leons "Use Somebody".

Pressekontakt:

Jascha.Farhangi@umusic.com

Original-Content von: Universal International Division, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Universal International Division

Das könnte Sie auch interessieren: