Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

18.12.2018 – 13:37

billiger-mietwagen.de

Diese Themen könnten Mietwagenfahrer 2019 beschäftigen

- Dieselfahrverbote für acht deutsche Städte geplant: Mietwagenfahrer nicht betroffen - Wahlen auf Mallorca: Wie steht es um Elektroauto-Quote und CO2-Steuern? - Erhöhte Mautgebühren für Schweiz und Österreich

Es war ein unruhiges Jahr für alle Dieselfahrer. Im Mai trat in Hamburg das bundesweit erste Fahrverbot in Kraft. 2019 werden aller Voraussicht nach in mindestens acht weiteren Städten Fahrverbote verhängt. So wird die komplette Umweltzone Stuttgart bereits ab Januar zunächst für auswärtige Fahrer älterer Diesel tabu sein. Später wird die Umweltzone von Köln folgen, sowie Teile Frankfurts und Bonns. Ab Sommer bestehen Beschränkungen für Essen und Gelsenkirchen einschließlich eines Abschnitts der A40 sowie für Berlin. Mainz könnte es im Oktober treffen. Ob Regierung und Automobilhersteller das Problem rechtzeitig mit Hardware-Nachrüstungen oder anderweitig lösen, muss Mietwagenfahrer nicht kümmern. Sie sind ohne Beschränkungen und mit neuester, umweltfreundlicher Abgastechnik unterwegs: "Deutsche Autovermieter tauschen ihre Flotten regelmäßig nach 4-6 Monaten, sodass ihre Fahrzeuge jeweils die modernsten Abgasvorschriften erfüllen", erklärt Frieder Bechtel, Pressesprecher von billiger-mietwagen.de. Dies haben die großen Vermieter dem Vergleichsportal auf Nachfrage bestätigt.

Ein turbulentes Jahr erwartet auch die beliebte Urlaubsinsel Mallorca. Dort stehen Ende Mai Wahlen an. Eine Ablösung der derzeitigen Linksregierung könnte sich auf aktuelle Projekte auswirken. So ist beispielsweise noch nicht klar, wie es mit der Tourismus-Umweltsteuer weitergeht, die für die vergangene Hauptsaison verdoppelt worden war. Bei der geplanten Quote für Elektroautos ist die Regierung schon jetzt zurückgerudert und hat damit den Druck auf die Mietwagenanbieter verringert: Ursprünglich sollten bereits 2020 zehn Prozent der Mietwagen elektrisch betrieben sein, nun liegt das Ziel nur noch bei zwei Prozent. Die 100 Prozent sollen dann erst 2035, fünf Jahre später als im ersten Gesetzentwurf, erreicht werden. Über die schon seit Jahren diskutierte CO2-Steuer für Mietwagen herrscht weiterhin Unklarheit.

Alle Schweiz- und Österreich-Urlauber müssen sich 2019 auf erhöhte Mautgebühren einstellen. 1,90 Euro mehr kostet dann beispielsweise eine Jahresvignette für Österreich (89,20 Euro), der Preis für die 10-Tages-Plakette erhöht sich um 20 Cent. Die Schweizer Jahresvignette wird überschaubare 75 Cent teurer sein als dieses Jahr. Mietwagenfahrer sollten die Kosten für die Vignette immer mit einkalkulieren. Zwar haben Mietwagen von Stationen in Süddeutschland häufig schon eine Vignette, dies ist aber nicht garantiert.

Aufgrund der aktuellen Datenschutzbestimmungen (DS-GVO) weisen wir Sie auf
folgendes hin:
Dieser Mailversand geschieht aus einem berechtigten Interesse. Dies ist durch
die Versorgung des/der Empfängers/in (einer journalistisch tätigen Person oder
Körperschaft) mit journalistisch relevanten PR-Informationen des Absenders
(Pressestelle der SilverTours GmbH) begründet (Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO).
Wenn Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte
per E-Mail an presse@billiger-mietwagen.de oder telefonisch unter Tel. 0221/167
90-008 mit. Bitte beachten Sie, dass die Verteilerlöschung aus technischen
Gründen einige Werktage in Anspruch nehmen kann und während dieser Zeit
vorbereitete E-Mails noch an Sie versendet werden können. Gleichzeitig verweisen
wir auf die aktualisierte Datenschutzerklärung auf unserer Website, in der wir
ausführlich über die Datenverarbeitung und Ihre Rechte aufklären. Diese können
Sie hier einsehen: https://www.billiger-mietwagen.de/datenschutz.htm.

-- 
Frieder Bechtel

Head of Partner Management,
Product and Public Relations

www.billiger-mietwagen.de
SilverTours GmbH
Zweigstelle Köln
Dompropst-Ketzer-Straße 1-9
50667 Köln

HRB: 7144 (Amtsgericht Freiburg)
Geschäftsführer: Daniel Puschmann

Tel.  +49-221-167 900-08
Fax.  +49-221-167 900-99

Mail: bechtel@billiger-mietwagen.de
Web:  http://www.billiger-mietwagen.de

 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von billiger-mietwagen.de
  • Druckversion
  • PDF-Version

Weitere Meldungen: billiger-mietwagen.de