PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von New Work SE mehr verpassen.

07.10.2020 – 13:53

New Work SE

Digitales Forum von XING zur Zukunft Personal Europe Virtual: NWXnow HR-Special vom 12. bis 16. Oktober

Ich freue mich, Ihnen heute die aktuelle Pressemitteilung der NEW WORK SE (vormals XING SE) zu schicken.

Bei Fragen kontaktieren Sie mich gerne.

Herzliche Grüße

Frank Legeland

Teamlead PR, NEW WORK SE

+49 172 - 36 51 524

https://www.xing.com/profile/frank_legeland

----------------------------------------------------------

Digitales Forum von XING zur Zukunft Personal Europe Virtual: NWXnow HR-Special vom 12. bis 16. Oktober

Hamburg, 05. Oktober 2020 - Das führende ExpoEvent rund um die Welt der Arbeit findet in diesem Jahr virtuell statt - die Zukunft Personal Europe Virtual (ZPEV). Aus diesem Anlass präsentiert sich XING neben virtuellen Messeständen gemeinsam mit der NEW WORK SE und den Schwestermarken kununu, Prescreen, HalloFreelancer und Honeypot mit einem hochkarätig besetzten Rahmenprogramm: der kostenlosen NWXnow HR-Special.

Wie die jährlich in der Elbphilharmonie Hamburg stattfindende Konferenz NEW WORK EXPERIENCE (NWX) bietet die NWXnow ein Forum für die Diskussion zur Zukunft der Arbeit. Mit der NWXnow HR-Special startet nun das zweite Digitalformat der NWX mit einem Fokus auf alle relevanten Themen für die HR-Szene.

Vom 12. bis 16. Oktober kommen HR-Experten, Vordenkerinnen und Praktiker in Keynotes, Paneldiskussionen und Online-Workshops zu Wort, um Orientierung und Inspiration zu bieten. Als roter Faden zieht sich durch die Themenwoche, wie Unternehmen die digitalen Chancen im Hinblick auf Recruiting und Employer Branding gewinnbringend für sich nutzen können.

"Die Zukunft Personal ist für uns in jedem Jahr ein Anker in unserem Kalender, um Neues vorzustellen, mit Interessenten und Kunden in den Austausch zu kommen und um mit Experten die Trends unserer Branche zu diskutieren. Ich freue mich sehr, dass wir für die virtuelle ZPE ein hochinteressantes kostenloses Rahmenprogramm präsentieren können, das der Branche Inspiration und Insights liefern wird", sagt David Vitrano, Geschäftsführer XING E-Recruiting.

Neben Präsentationen der NEW WORK SE Tochtermarken werden beim NWXnow HR-Special u.a. folgende Speaker*innen vertreten sein:

  • Prof. Dr. Jutta Rump, Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Internationales Personalmanagement
  • Thomas Sattelberger, Top-Manager und Mitglied des Bundestages
  • Dr. Martina Weifenbach (Dopfer), Gründerin und Change-Expertin
  • Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher
  • Prof. Dr. Uwe Kanning, Professor für Wirtschaftspsychologie
  • Tijen Onaran, Unternehmerin und Gründerin von Global Digital Women
  • Fabian Kienbaum, Geschäftsführer Kienbaum Consultant International
  • Corinna Vogt, Geschäftsleiterin DB Training, Learning & Consulting
  • und viele mehr...

Weitere Informationen zum kostenlosen Programm der NWXnow HR-Special gibt es hier: https://recruiting.xing.com/de/xing-live

Sollten Sie Fragen haben oder Interviews mit Speakern wünschen, dann melden Sie sich bitte per E-Mail: presse@new-work.se

Über XING E-Recruiting

XING E-Recruiting ist der führende Anbieter für digitales Recruiting und Employer Branding in der DACH-Region. In Zeiten von Digitalisierung und Fachkräftemangel bietet XING E-Recruiting zeitgemäße Lösungen und Beratung für alle relevanten Recruiting-Disziplinen und Employer Branding, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die besten Talente zu finden.

Über NEW WORK SE

Die NEW WORK SE engagiert sich mit ihren Marken, Services und Produkten für eine erfüllendere Arbeitswelt und schreibt damit das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte der früheren XING SE. Gegründet als professionelles Netzwerk openBC von Lars Hinrichs, erfolgte 2006 die Umbenennung in XING und 2019 in NEW WORK SE. Damit trägt das Unternehmen sein Engagement für eine bessere Arbeitswelt auch im Namen - als sichtbare Klammer aller Firmenaktivitäten. Das Unternehmen ist seit 2006 börsennotiert. Die NEW WORK SE hat ihren Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt ihre insgesamt rund 1.900 Mitarbeiter an weiteren Standorten von München über Wien bis Porto. Weitere Infos auf https://new-work.se und unter https://nwx.new-work.se.