Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Westdeutsche Allgemeine Zeitung mehr verpassen.

09.10.2013 – 18:49

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Im Blindflug richtig entschieden - Kommentar von Knut Pries

Essen (ots)

Die Verabschiedung der neuen Arbeitszeitregeln für Piloten war keine Sternstunde des Europa-Parlaments. Ein jahrelanger Prozess der Vorbereitung endete konfus. Das EU-Parlament mochte sich nicht einmal zwei Wochen mehr Zeit nehmen, die in letzter Minute mündlich vorgetragenen zusätzlichen Vorschläge der EU-Kommission zu prüfen. Es traf am Ende eine Entscheidung im Blindflug. Viele Parlamentarier hatten keine Ahnung, worüber genau sie da abstimmten.

Das heißt aber nicht, dass zuträfe, was die Lobbyistenverbände der Piloten behaupten: Dass künftig die Airlines Genehmigung haben sollen, übermüdete Bedienstete an die Steuerknüppel zu setzen.

Unstreitig ist, dass die neuen Regeln an vielen Punkten Verbesserungen im Sinne von mehr Sicherheit und erstmals einheitliche Standards bringen. Zumal es sich lediglich um Mindestnormen handelt - die Mitgliedsstaaten sind frei, strengere Vorschriften zu erlassen.

Fazit: Der Politikkunde hat mehr Anlass, mit diesem Stück europäischer Gesetzgebung unzufrieden zu sein als der Fluggast.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung