Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Wahl in Afghanistan:

Frankfurt/Oder (ots) - Es gab wieder massive Unregelmäßigkeiten. Und selbst wer an die Urne wollte, konnte es wegen der katastrophalen Sicherheitslage vielfach nicht. Das Desaster zu verantworten hat jedoch keineswegs allein die Regierung Karsai. Die USA und ihre Verbündeten inszenierten das Spektakel, um Fortschritte auf dem Weg zur Demokratie nachzuweisen. Ein geradezu lächerlicher Versuch angesichts zahlreicher zwielichtiger Kandidaten, die alles Mögliche widerspiegeln, nur nicht den Willen des Volkes.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: