Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert das Urteil zu Milan Milutinovic

    Frankfurt/Oder (ots) - Nun also hat das Tribunal den ehemaligen serbischen Präsidenten Milan Milutinovic vom Vorwurf der Kriegsverbrechen in der Provinz Kosovo freigesprochen. Er war wohl trotz seines hohen Amtes nicht mehr als eine Randfigur im seinerzeitigen serbischen Machtgefüge, dessen Zentralfigur bis zu seinem Sturz Milosevic war. Die Haager Richter haben differenziert entschieden - was eben auch heißt, fünf weitere Angeklagte in Haft zu schicken.

    Zwei große Prozesse stehen noch aus: gegen den lange Zeit untergetauchten bosnischen Serben-Führer Radovan Karadzic und dessen Militärchef Ratko Mladic, der offensichtlich noch immer mächtige Gönner in Serbien hat, die ihn vor einer Auslieferung schützen. Milosevic kann leider nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden. Er starb 2006 während seines Verfahrens. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: