Das könnte Sie auch interessieren:

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

25.11.2005 – 16:57

LS telcom AG

euro adhoc: LS telcom AG
Geschäftszahlen/Bilanz
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG LS telcom übertrifft Ziele für das Geschäftsjahr 2004/2005

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

25.11.2005

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

LS telcom übertrifft Ziele für das Geschäftsjahr 2004/2005

Jahresüberschuss: TEUR 411 (VJ - 2.948) EBIT: TEUR 185 (VJ EUR - 3,26 Mio.) Liquide Mittel: EUR 5,12 Mio. (VJ EUR 4,70 Mio.)

Lichtenau, 25.11.2005. In weiterhin stabilem Marktumfeld konnte der Konsolidierungskurs der LS telcom AG fortgeführt und ein Jahresüberschuss von TEUR 411 erzielt werden. Ebenso konnte das Unternehmen auch ein positives operatives Ergebnis von TEUR 185 (VJ EUR -3,26 Mio.) erwirtschaften.

Dem Unternehmen gelang es, seine Marktanteile weiter auszubauen, musste hierfür jedoch aufgrund des starken Wettbewerbs mit teilweise niedrigeren Marktpreisen operieren, so dass kein weiteres Umsatzwachstum zum Vorjahr realisiert werden konnte. Mit Umsatzerlösen im Geschäftsjahr 2004/2005 in Höhe von EUR 9,11 Mio. (VJ EUR 9,63 Mio.) konnte aufgrund positiver Bestandsveränderungen an unfertigen Leistungen und erhöhter sonstiger betrieblicher Erträge die Gesamtleistung um 3% auf EUR 11,39 Mio. gegenüber dem Vorjahr (EUR 11,02 Mio.) erhöht werden.

Die Gesellschaft verfügte zum Geschäftsjahresende am 30.09.2005 über liquide Mittel von EUR 5,12 Mio. (VJ EUR 4,70 Mio.) und beschäftigte weltweit 96 Mitarbeiter (VJ 95). Im Verlauf des Geschäftsjahres konnten Auftragseingänge in Höhe von EUR 10,54 Mio. verbucht werden, was einer Steigerung von annähernd 16 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der derzeit für das Unternehmen vertraglich gesicherte Auftragsbestand beträgt EUR 6,7 Mio. (VJ EUR 6,4 Mio.). Auf die nächsten zwölf Monate entfallen hierbei EUR 5,6 Mio. (VJ EUR 5,0 Mio.) und damit etwa 12 % mehr als im Vorjahr.

Basierend auf den oben dargestellten Sachverhalten, dem aktuellen Auftragsbestand sowie einer Reihe hochwahrscheinlicher Projektzuteilungen in näherer Zukunft, plant das Unternehmen im neuen Geschäftsjahr weiteres Wachstum und ein positives Ergebnis.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 25.11.2005 16:24:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: LS telcom AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Harald Ludwig
Tel.: +49(0)7227 9535 705
HLUDWIG@LSTELCOM.Com

Branche: Telekommunikationsdienstleister
ISIN:      DE0005754402
WKN:        575440
Index:    CDAX, Technologie All Share
Börsen:  Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/General
              Standard

Original-Content von: LS telcom AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von LS telcom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung