PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von HamburgFreezers mehr verpassen.

18.02.2006 – 12:10

HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Freezers Verein ist online

Hamburg (ots)

Der Hamburg Freezers Verein ist jetzt auch im
Internet präsent. Alle Informationen über Struktur, Ziele, Angebote 
oder Aktivitäten finden Interessierte auf der offiziellen Homepage 
der Hamburg Freezers www.hamburg-freezers.de unter der Rubrik "Unser 
Verein".
Der gemeinnützige Verein wurde am 18. August 2005 gegründet. Motor 
und Vorstandsvorsitzender ist Dr. Andreas Mattner, Mitglied der 
Hamburgischen Bürgerschaft und Geschäftsführer des weltweit 
operierenden Immobilienunternehmens ECE. Dem bekennenden Freezers-Fan
ist es gelungen, namhafte Persönlichkeiten aus der Stadt für den 
Eissport in Hamburg zu begeistern. Das gesellschaftliche Engagement 
des Vereins spiegelt sich im Aufbau einer 
Eishockey-Jugendauswahlmannschaft, in der Entwicklung der Sportstadt 
Hamburg und in der Unterstützung des Schulsports wider.
Die enge Zusammenarbeit mit dem DEL-Club Hamburg Freezers hat sich
hier förmlich aufgedrängt. Sowohl die Freezers als auch der Verein 
verfolgen dieselben gesellschaftlichen Ziele.
Die gute Kooperation trägt bereits Früchte. So wurden erste 
Trainingseinheiten mit jungen Nachwuchstalenten durchgeführt, für 
deren Leitung Freezers-Torwart Boris Rousson gewonnen werden konnte. 
Mit Hilfe von Spenden und Aktionen flossen erste Gelder in den 
Schulsport. Mit Hochdruck engagiert sich der Verein zudem für das 
Projekt "Sportpark Hamburg" und die Modernisierung der Sportstätten.
"Gemeinsam können wir viel für die Sportstadt Hamburg und den 
Eishockeysport in der Hansestadt erreichen", so Dr. Andreas Mattner.
HEC GmbH Hamburg Freezers
Pressestelle
Heiko Pump
Telefon: 040 - 547 18 424
Fax:     040 - 547 18 420
E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de
 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell