Das könnte Sie auch interessieren:

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

21.09.2005 – 11:29

HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Neue Freezers-Aktion "Puck-Alarm"

    Hamburg (ots)

Schnelligkeit und Geschick sind bei der neuen Aktion der Hamburg Freezers gefordert. Bei jedem Heimspiel der Eisblauen in der Color Line Arena werden im Rahmenprogramm zwei Kinder auf Schlittschuhen den "Planet Ice" ablaufen. Ihre Aufgabe: Möglichst schnell alle Pucks einsammeln, die sich nach dem Warm-up auf dem Eis befinden. Ist die letzte schwarze Scheibe im Eimer, wird die Zeit gestoppt. Bei jedem weiteren Heimspiel haben dann zwei neue Kandidaten die Chance, die aktuelle Bestmarke zu unterbieten. Erst beim letzten Heimspiel entscheidet sich, wer am schnellsten war. Auf das Siegerpaar wartet ein attraktiver Preis.

    Alle Akteure erhalten mit ihren Eltern am Spieltag freien Eintritt. Teilnehmen kann jeder, der nicht älter als 14 Jahre ist (Jahrgang 91 und jünger). Bitte die eigenen Schlittschuhe nicht vergessen!

    Bewerbungen mit Foto, Namen und Anschrift nur per E-Mail an: info@hamburg-freezers.de

HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de

 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HamburgFreezers
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung