AUTO BILD

Elektromobile auf dem Vormarsch: AUTO BILD Marktbarometer bietet Einblick in Autokäufer-Seele

Hamburg (ots) - +++ Thema der Studie "Alternative Antriebe 3" +++

Automobil-Branche unter Strom: Nach Hybrid und Gas stehen nun Elektromobile im Fokus der Kommunikation der Hersteller. An der Schwelle zu einer neuen Art der Mobilität zeigt das AUTO BILD Marktbarometer, inwieweit die von Trendforschern proklamierte "grüne Welle" überhaupt im Auto-Mainstream angekommen ist. Zudem hinterfragt die Studie, ob der Spaß am Autofahren davon beeinflusst wird.

In den Köpfen der Autofahrer ist die alternative Autowelt schon angekommen, im Alltag allerdings noch nicht. So können sich 75 Prozent der Befragten vorstellen, ein alternativ betriebenes Auto zu kaufen. Aber nur 19 Prozent haben sich schon ernsthaft damit auseinander gesetzt. Im Detail zeigt die AUTO BILD-Studie, dass auch bei alternativen Antrieben monetäre Auswahlkriterien wie Preis-Leistungs-Verhältnis oder Zuverlässigkeit entscheidend sind.

"Das AUTO BILD Marktbarometer liefert tiefe Einblicke in die Autokäufer-Seele. Das Ergebnis sind spannende Erkenntnisse zum Image und zur Kommunikation der einzelnen Hersteller im Bezug auf alternative Antriebskonzepte", so Peter Hoffmann, Gesamtanzeigenleiter Auto, Computer & Sport bei Axel Springer Media Impact.

Das AUTO BILD Marktbarometer "Alternative Antriebe 3" ist die 8. Welle in einer repräsentativen Studienreihe, die sich regelmäßig mit den Themen beschäftigt, die Deutschlands Autofahrer bewegen. Die aktuelle Welle basiert auf 1.600 Interviews mit Männern und Frauen zwischen 17 und 65 Jahren. 2011 wurde die Studie erstmals durch eine Befragung in vier weiteren europäischen Ländern ergänzt.

Weitere Informationen zum AUTO BILD Marktbarometer bei:

Stephan Fritz

Anzeigenleitung AUTO BILD Tel: +49 40 347-25729 stephan.fritz@axelspringer.de

Pressekontakt:

Svenja Friedrich
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 09
svenja.friedrich@axelspringer.de

Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTO BILD

Das könnte Sie auch interessieren: