Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Citibank neuer Hauptsponsor von Werder Bremen

    Bremen (ots) - Die Citibank wird neuer Hauptsponsor von Werder Bremen. Der Vertrag zwischen der größten Privatkundenbank der Welt und dem Fußball-Bundesligisten gilt für drei Jahre, mit Verlängerungsoption für ein weiteres Jahr. Das Sponsoring beginnt ab dem 1. Juli 2007, auf nationaler wie auf internationaler Ebene. Das Sponsoring-Paket umfasst unter anderem die Trikotwerbung, Präsenz im Stadion wie etwa Bandenwerbung, Präsenz in den VIP-Lounges, Ticketkontingente sowie den Einsatz der Mannschaft für Kundenevents und Promotions. Ulrich Jordan, Mitglied des Vorstands der Citibank: "Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Partnerschaft. Werder Bremen ist ein Spitzen-Verein, sportlich erfolgreich und finanziell sehr solide geführt. Wir versprechen uns von der langfristigen Partnerschaft eine deutliche Steigerung der Bekanntheit der Marke Citibank in Deutschland." Manfred Müller, Werders Geschäftsführer Marketing und Management: "Mit der Citibank haben wir die größte Privatkundenbank weltweit als Sponsor gewonnen. Citibank ist ein Partner mit internationaler Reputation und hat eine breite Präsenz in Deutschland. Nicht zuletzt hat den Ausschlag gegeben, dass die Chemie zwischen uns und dem Management der Bank stimmt." Peter Karst, Direktor Marketing der Citibank: "Werder Bremen ist eine sehr gute Marke und hat die höchsten Sympathiewerte aller Bundesliga-Vereine. Damit besetzen wir eine der besten Werbeflächen in Deutschland.  Im Rahmen der Partnerschaft planen wir auch gemeinsame Finanzprodukte mit Werder Bremen." Vermittelt wurde die neue Partnerschaft von Werder-Vermarktungspartner ISPR / SPORTFIVE. "Es freut uns sehr, dass wir zwei Player zusammenbringen konnten, die in ihren Bereichen national wie international sehr präsent und zudem äußerst erfolgreich geführt sind", unterstreicht Thomas Schulte, Verkaufsleiter Deutschland von SPORTFIVE.

    Über Citibank Die Citibank ist weltweit die führende globale Privatkundenbank. In Deutschland ist die Citibank mit Filialen an 340 Standorten vertreten, Hauptsitz ist in Düsseldorf. Das Dienstleistungscenter mit über 2.000 Mitarbeitern befindet sich in Duisburg. Die Citibank verbindet die Vorteile einer Filialbank mit den attraktiven Konditionen einer Direktbank. Ein Schwerpunkt liegt auf der umfassenden, kostenlosen Beratung der Kunden. Die Bank ist Marktführer bei Konsumentenkrediten und einer der größten Kreditkartenherausgeber. Eine weitere Säule ist die Vermögensberatung samt dem Bereich Girokonten. Das Institut beschäftigt in Deutschland rund 6.800 Mitarbeiter im Privatkundengeschäft und hat 3,2 Millionen Kunden. In Bremen und Bremerhaven hat die Citibank mit sieben Filialen einen Marktanteil von 7,1 Prozent. Weiterführende Informationen: www.citibank.de

    Über Citi Citi ist der weltweit führende Finanzdienstleister - vertreten in über 100 Ländern mit rund 200 Millionen Kundenverbindungen. Citi bietet Privatkunden, Unternehmen, Regierungen und Institutionen ein breit gefächertes Programm unterschiedlichster Finanzdienstleistungen. Dazu gehören Retailgeschäft, Firmenkundengeschäft und Investmentbanking, Wertpapierhandel und Vermögensverwaltung. Zu den Marken unter dem Dach des Citi-Konzerns gehören: Citibank, CitiFinancial, Primerica, Citi Smith Barney und Banamex. Weiterführende Informationen: www.citigroup.com oder www.citi.com

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: