Das könnte Sie auch interessieren:

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Werder Bremen GmbH & Co KG aA

09.04.2019 – 11:43

Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Hinweise zur Medienakkreditierung zum DFB-Pokal-Halbfinale SV Werder Bremen - FC Bayern München

Bremen (ots)

Am Mittwoch, den 24. April 2019, findet im Weser-Stadion das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Werder Bremen und FC Bayern München statt. Anstoß ist um 20.45 Uhr.

Werder Bremen gibt folgende Akkreditierungs-Hinweise bekannt:

Bitte senden Sie Ihre Anfrage für Tages-Presse-Akkreditierungen mit dem offiziellen DFB-Formular bis spätestens Freitag,den 12. April 2019,an: Werder Bremen/Direktion Kommunikation per Fax: 0421 - 434591530 oder per E-Mail an medien@werder.de

Die offiziellen Formulare (Print/Online und Foto/Fotografenerklärung) finden Sie unter folgender Link-Adresse: http://www.werder.de/de/der-svw/medienservice/akkreditierung/ oder unter dfb.de

   -	TV-Zweitverwerter wenden sich bitte direkt an Sportcast unter 
der E-Mail-Adresse: akkreditierung @sportcast.de 

- Private Hörfunksender akkreditieren sich bitte direkt bei der Vermarktungsagentur des DFB: Zeichensaele GmbH Jascha Lux Telefon: 02161 - 53 971 08 Fax: 02161 - 53 971 11/ E-Mail: lux@zeichensaele.de

Jahres-Pressearbeitskarten und -Fotoakkreditierungen des SV Werder Bremen behalten Ihre Gültigkeit. Die "DFL-Fotoleibchen" müssen vor dem Spiel im Akkreditierungsbüro (Medieneingang,Tor 12) gegen "DFB-Pokal-Leibchen" getauscht werden. Parkscheine für dieses Spiel können unter medien@werder.de mit einer vollständigen Adresse angefordert werden.

Bei Rückfragen steht Ihnen Marita Hanke/SV Werder Bremen unter marita.hanke@werder.de gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Kommunikation
info@werder.de
Telefon: 0421/434590

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Werder Bremen GmbH & Co KG aA
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung