Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Tosic-Vertrag aufgelöst: Allofs froh, "dass dieses Kapitel beendet ist"

    Bremen (ots) - Werder Bremen hat den Vertrag mit Dusko Tosic aufgelöst. Dies ist das Ergebnis von Verhandlungen mit dem Serben am Montagabend, bestätigte Geschäftsführer Klaus Allofs. Werder zog damit einen Schlussstrich unter die Zusammenarbeit mit dem Spieler, der seit 2007 nur auf 22 Bundesliga-Einsätze kam. "Nach seinem erneuten Fehlverhalten in den vergangenen Tagen, sind wir froh, dass dieses Kapitel nun abgeschlossen ist. Dass sich ein Spieler so verhält, haben wir noch nicht erlebt", so der Werder-Geschäftsführer.

    Tosic hatte am Sonntagabend die als perfekt gemeldete Ausleihe zum Zweitligisten MSV Duisburg platzen lassen. "Der Spieler hatte uns und seinem Berater zugesichert, auf Leihbasis zum MSV zu wechseln. Am Abend ist er dann entgegen der Absprachen nicht in Duisburg erschienen", so Allofs, der am Montagmorgen dennoch eine Einigung mit den Verantwortlichen des MSV Duisburg über das Transferpaket Sandro Wagner/Kevin Schindler erzielen konnte.

    Nachdem Tosic am Montag bei seinem Versuch gescheitert war, auf eigene Faust einen interessierten Klub aus der englischen Premier League zu präsentieren, folgten die Gespräche über die sofortige Vertragsauflösung.

    Dusko Tosic ist damit ab sofort nicht mehr Spieler von Werder Bremen und geht selbstständig auf Vereinssuche.

Pressekontakt:
Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: