Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von DATEV eG mehr verpassen.

15.01.2007 – 14:07

DATEV eG

Zugriff auf verlässliche Branchenwerte
Vergleichs-Kennzahlen direkt aus DATEV-Buchführungssoftware abrufbar

    Nürnberg (ots)

Der eigene Erfolg aber auch mögliche Gründe für dessen Ausbleiben lassen sich am besten über den Vergleich mit den Leistungen anderer bewerten. Deshalb sind Durchschnittswerte strukturähnlicher Betriebe ein wichtiger Anhaltspunkt für die Unternehmensplanung und -steuerung. Aus der Gegenüberstellung der eigenen Zahlen mit denen des Mitbewerbs lassen sich allgemeine Entwicklungen ableiten und bei unternehmerischen Entscheidungen berücksichtigen. Eine solche branchenspezifische Leistungsschau auf der Basis von belastbarem Datenmaterial für mittlerweile mehr als 300 Branchen ist direkt auf dem PC verfügbar. Dazu hat die Nürnberger DATEV eG das Programm Kanzlei-Rechnungswesen um die Funktion Branchenauswertung erweitert.

    Das Fundament für die Durchschnittswerte liefern im DATEV-Rechenzentrum gespeicherte Buchführungen von rund einer Million Unternehmen. Damit nutzt die Software den mit Abstand größten und aktuellsten Datenpool dieser Art in Deutschland. Da die Branchendaten auf tatsächlich gebuchten Werten beruhen, sind Unschärfen ausgeschlossen, wie sie bei in Umfragen erhobenen Vergleichszahlen unweigerlich auftreten. Die ausgewählten Vergleichswerte werden direkt in das Programm Kanzlei-Rechnungswesen eingelesen und in eine betriebswirtschaftliche Auswertung integriert.

    Neben dem klassischen tabellarischen Vergleich zwischen zu betrachtendem Unternehmen und Branche stehen monats- oder quartalsweise weitere Darstellungsformen zur Verfügung. Die Gesamtübersicht-Auswertungen liefern einen Überblick über die Kosten- und Ertragsstruktur innerhalb einer Branche nach Umsatzklasse, Sparte, Bundesland und Region sowie Rechtsform. Während Unternehmen derselben Branche bei anderen Umsatzklassen oft unterschiedliche Strukturen besitzen, spielen regionale Unterschiede häufig bei der Beurteilung von Personal- und Raumkosten eine wichtige Rolle.

    Alle Auswertungen können auch grafisch aufbereitet werden, so dass größere Abweichungen auf den ersten Blick zu erkennen sind. Für die wichtigsten Branchen lässt sich auch ein Branchenüberblick erstellen, der auf einer Seite die wichtigsten Informationen zu Umsatzstruktur, regionalen Unterschieden und zum Vergleich des Unternehmens mit der Branche zusammenfasst.

Pressekontakt:
DATEV eG
Benedikt Leder
Telefon 0911 276-1246
benedikt.leder@datev.de
www.datev.de/presse

Original-Content von: DATEV eG, übermittelt durch news aktuell