ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Chatten per SMS: ProSieben.de und ICQ starten neuen SMS-Service
Ausbau der Kooperation von SevenOne Intermedia mit ICQ

    München (ots) - Ab sofort können Mitglieder des Instant Messaging Dienstes ICQ® ("I seek you") ihre Freunde auch unterwegs auf dem Handy ganz bequem erreichen. Der SMS-Service von ProSieben.de und ICQ ist ein neues Feature bei den ICQ Xtraz, die allen 5,6 Mio. deutschen ICQ-Mitgliedern* zur Verfügung stehen. Mit dem neuen Service baut SevenOne Intermedia, das Multimediaunternehmen der ProSiebenSat.1-Gruppe, die exklusive strategische Partnerschaft mit ICQ, Inc. aus, die sie im Oktober 2005 für Deutschland und die Schweiz begonnen hat.

    Bereits ab 8,9 Cent können die User ihren Kontakten aus dem ICQ- Client heraus eine SMS auf das Handy schicken. Klickt der User auf das Handysymbol, öffnet sich das Nachrichten-Fenster und die Eingabe erfolgt bequem und schnell über die Computer-Tastatur. Die Empfänger können dann dem Sender eine Antwort schicken, die wieder direkt im Nachrichten-Fenster erscheint**. Zudem können SMS-Nachrichten auch an Empfänger verschickt werden, die nicht bei ICQ registriert sind.

    Die Kosten pro SMS variieren je nach Größe des SMS-Paketes sowie Zahlungsmethode. Die Nutzer des SMS-Services haben die Möglichkeit, auf fünf verschiedene Arten zu zahlen, wie beispielsweise per Banküberweisung, Bestellhotline oder Premium SMS. So erhalten sie ein aufladbares Credit-Konto auf dem pro SMS- Versand werden 20 Credits abgezogen. In der Kontoübersicht sehen die Mitglieder auf einen Blick, welche Transaktionen durchgeführt wurden.

    Tobias Oswald, Bereichsleiter Multimedia Plattformen bei SevenOne Intermedia: "Wir freuen uns, dass wir die Zusammenarbeit mit ICQ um ein innovatives Feature erweitern können. Der neue SMS-Service wird den überwältigenden Erfolg des mit ProSieben.de verbundenen Messagingangebots vorantreiben."

    Orey Gilliam, General Manager ICQ: "In Zusammenarbeit mit unserem strategischen Partner SevenOne Intermedia versuchen wir das Kommunikationsangebot für unsere deutschen Nutzer stets zu verbessern. Wir sind sicher, dass der neue Service unsere Position als beliebtester Instant Messaging Dienst in Deutschland weiter ausbauen wird."

    Das neue SMS-Feature wird ab Anfang Juni mit einer umfassenden Werbekampagne auf ProSieben sowie Online auf zielgruppenaffinen Seiten begleitet.

    Die Brutus Media GmbH realisiert als technischer Dienstleister im Rahmen der strategischen Partnerschaft zwischen SevenOne Intermedia und ICQ den SMS-Versand des Instant Messaging Dienstes.

    ICQ ist ein führender Instant Messaging Anbieter mit einer weltweiten Online-Community. Die zuverlässige Softwaretechnologie von ICQ mit innovativen Kommunikationsangeboten und einer dynamischen Community kann in 19 Sprachen kostenlos unter www.icq.com heruntergeladen werden. ICQ wurde 1996 von dem Unternehmen Mirabilis in Israel entwickelt und gehört heute vollständig zu AOL, Inc.

    * eig. Angabe ICQ, Mai 2006

    ** Kosten: max. 29 Cent, abhängig von Provider

Ansprechpartner:

SevenOne Intermedia GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG

Medienallee 6 D-85774 Unterföhring

Andrea Voigt Unternehmenskommunikation Tel. +49 [0] 89/9507-8922 Fax +49 [0] 89/9507-8923 andrea.voigt@sevenoneintermedia.de

www.sevenoneintermedia.de

Original-Content von: ProSiebenSat.1 Digital GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: