ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Die neue ProSieben.de: Die Community wird enger mit den Programmen vernetzt - Fernsehen in einer neuen Dimension

München (ots) - Das ist die Zukunft im Web: ProSieben präsentiert ab sofort seinen neuen Internetauftritt. Dabei stehen drei Schwerpunkte im Vordergrund: Bewegtbild-Unterhaltung, Entertainment-Information und stärkere Vernetzung der Formatwelten der einzelnen Programme mit der Community. Damit wird für die ProSieben.de-User das Fernseherlebnis im Internet einfacher und deutlich komfortabler. "Ein Markenversprechen von ProSieben ist ‚Everytainment'. Wir wollen dem Zuschauer und User unsere Inhalte jederzeit und überall bequem zugänglich machen. Mit der neuen Website setzen wir unsere Strategie ProSieben 3.0 konsequent fort"; so Karl König, als stellvertretender ProSieben-Geschäftsführer u.a. für die TV 3.0-Strategie des Senders verantwortlich.

Robin Seckler, Leiter Multimedia TV-Marken bei SevenOne Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group: "ProSieben.de wird ihre Position als Entertainment-Plattform Nr. 1 in Deutschland durch ihr neues Erscheinungsbild und vor allem den neuen Inhalten und Schwerpunkten weiter stärken. ProSieben.de steht für beste Unterhaltung im Internet - mehr als je zuvor!" SevenOne Intermedia ist für die Umsetzung der neuen ProSieben.de verantwortlich.

WE LOVE TO ENTERTAIN YOU: Als TV-Marktführer in der jungen, erwachsenen Mediengeneration setzt ProSieben mit seiner neuen Website Standards. Für viele ProSieben-Sendungen gibt es auf der neuen ProSieben.de eigens inszenierte Formatwelten wie zum Beispiel zu "POPSTARS DU & ICH". Durch exklusive Bewegtbild-Inhalte, moderne Web-Applikationen und ein aufwändiges Design bieten sie den Usern ein intensives Programmerlebnis weit über das Fernsehbild hinaus. Die Sendermarke wird online konsequent fortgesetzt. Der neue Flash-Header ist im On-Air-Design gestaltet.

Stärkere Vernetzung von Community und Formatwelten

Neu auf ProSieben.de ist die einmalige Vernetzung der Community mit den Formatwelten der TV-Sender. So gibt es eigene Gruppen zu den verschiedenen ProSieben-Programmen, in denen sich die Nutzer direkt über die Sendungen austauschen können. In der ProSieben- Community können User ebenfalls eigene Videos, Fotos oder ihren Blog online stellen. Dazu wurde die Community komplett neu aufgesetzt und wird in den kommenden Wochen in verschiedenen Ausbaustufen erweitert. Beispielsweise wird es zeitnah zum Relaunch eine Verknüpfung mit Facebook geben. Mit Facebook Connect kann sich der User auf der ProSieben.de-Seite mit seinem Facebook-Login direkt in die ProSieben-Community einloggen. Das erspart ihm einen gesonderten Login. Außerdem sehen seine Freunde bei Facebook, ob er beispielsweise gerade neue Bilder hochgeladen oder neue Kontakte geknüpft hat. Der Instant Messaging Dienst ICQ bleibt weiterhin zentraler Community-Bestandteil von ProSieben.de. Der ProSieben ICQ-Welcome-Screen ("Zones") wurde komplett überarbeitet und erstrahlt ebenfalls in neuem Design.

Bewegtbild - komplette Shows und Serien auf ProSieben.de

ProSieben bietet seit Ende Februar 2008 eine Vielzahl seiner Sendungen zum kostenlosen Abruf an. Das Angebot wird seitdem sukzessive ausgebaut. So können Sendungen wie "Galileo", "POPSTARS - DU & ICH", "Switch reloaded" oder die US-Serie "Two and a Half Men" für sieben Tage direkt nach der TV-Ausstrahlung zeit- und ortsunabhängig kostenlos online angesehen werden. Außerdem ist ProSieben.de Vorreiter in Sachen Web-TV mit zahlreichen Web- exklusiven Backstage-Videos zu Formaten wie "POPSTARS" oder "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum". Natürlich bietet die Website weiter ein breites Angebot an Inhalten, Informationen und Empfehlungen aus den Themenwelten Kino, DVD, Games, Music und Stars.

Ein EPG (Electronic Program Guide) bietet dem Nutzer auf ProSieben.de die gewohnte Orientierung in der TV-Landschaft, bindet die TV-Programminhalte jedoch stärker als bislang an den Content der Website. Dank der intuitiven Navigation haben Zuschauer jetzt eine klare Übersicht über alle TV-Programme.

SevenOne Media erweitert Werbemittelportfolio deutlich

Im Zuge des Relaunchs hat SevenOne Media, das Vermarktungsunternehmen der ProSiebenSat.1 Group, auch das Werbemittelportfolio auf ProSieben.de erweitert. So ist die Seite jetzt komplett Wallpaper-fähig, die Kundenspecials wurden grafisch aufgewertet und das Medium-Rectangle erscheint beim Aufruf der Seite sofort im sichtbaren Bereich. Durch die Neupositionierung des Medium- Rectangles werden extrem werbewirkungsstarke Tandems mit Wallpaper oder Skyscraper möglich. Durch die weitere Stärkung der Bewegtbildinhalte auf ProSieben.de stellt SevenOne Media zudem mehr Flächen für Bewegtbildwerbeformen wie PreRoll und MidRoll Video-Ads und Overlays zur Verfügung. Bewegtbildwerbung im Internet ist derzeit das am stärksten wachsende Segment im Online-Business.

ProSieben.de erreicht durchschnittlich pro Monat knapp sechs Millionen Millionen Unique User (AGOF internet facts II-2009, 5,93 Mio. UU). ProSieben.de ist Teil der ProSiebenSat.1 Networld, dem Netzwerk aus Sat1.de, ProSieben.de, kabeleins.de, N24.de, wetter.com, MyVideo.de, Lokalisten.de, maxdome.de und fem.com. ProSieben.de wird von SevenOne Intermedia produziert und von SevenOne Media vermarktet.

Ansprechpartner:


SevenOne Intermedia GmbH

Ein Unternehmen der
ProSiebenSat.1 Media AG

Medienallee 6
D-85774 Unterföhring

Andrea Voigt
Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 [0] 89/9507-8922
Fax: +49 [0] 89/9507-8923
andrea.voigt@sevenoneintermedia.de

Marcus Prosch
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 [0] 89/9507-8920
Fax: +49 [0] 89/9507-8923
marcus.prosch@sevenoneintermedia.de

www.sevenoneintermedia.de

Original-Content von: ProSiebenSat.1 Digital GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: