PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DERTOUR mehr verpassen.

01.12.2021 – 15:57

DERTOUR

Jahresurlaub 2022 trotz Corona: Mehr als die Hälfte der Deutschen zieht es ins europäische Ausland oder in die Ferne

Jahresurlaub 2022 trotz Corona: Mehr als die Hälfte der Deutschen zieht es ins europäische Ausland oder in die Ferne
  • Bild-Infos
  • Download

Frankfurt a.M./Köln (ots)

Die Deutschen wollen auch 2022 einen entspannten Jahresurlaub genießen - und bevorzugen dabei Reisen ins europäische (44 Prozent) oder sogar weltweite Ausland (39 Prozent). Hoch im Kurs stehen bei der Urlaubsplanung Länder wie Griechenland, Spanien oder Italien. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstitutes INSA-CONSULERE im Auftrag von DERTOUR (https://www.dertour.de/).

Besonders groß ist das Interesse an weltweiten Reisezielen bei den 25- bis 34-Jährigen: Mehr als die Hälfte dieser Altersgruppe kann sich 2022 eine Reise in die Ferne vorstellen. Für knapp jeden vierten Befragten in diesem Alter kommen dabei exotische Reiseziele wie etwa Dubai (22 Prozent), die Malediven und Thailand (je 15 Prozent) in Frage.

Mehr als jeder Dritte fühlt sich bei Jahresurlaub sicherer als 2021

Ein Großteil der Deutschen sehnt sich also trotz anhaltender coronabedingter Einschränkungen nach fernen Destinationen. Dabei hat über ein Drittel der Befragten ein höheres Sicherheitsgefühl beim Reisen als noch 2021. Rund 47 Prozent der Befragten fühlen sich im Hinblick auf eine Reise genauso sicher wie im Vorjahr.

Die Gründe für dieses Sicherheitsgefühl sind vielfältig: Mehr als die Hälfte verlässt sich auf die eigene Impfung, 45 Prozent vertrauen auf den Impfschutz anderer. 28 Prozent vertrauen auf die Corona-Maßnahmen am jeweiligen Urlaubsort.

Wahl des Reiseziels: Für über 60 Prozent entscheidet der Preis

Die Umsetzung von Corona-Maßnahmen vor Ort (40 Prozent) und eine unkomplizierte Rückreise im Coronafall (47 Prozent) sind wichtige Kriterien bei der Wahl des Reiseziels. Das wichtigste Argument ist jedoch: der Preis (61 Prozent). Daher verwundert es nicht, dass 60 Prozent der Deutschen an Frühbucher-Angeboten interessiert sind - und 70 Prozent dabei die Chance nutzen wollen, bares Geld zu sparen.

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Frühbucher-Angebote stehen hoch im Kurs

Je früher die Buchung, desto länger die Vorfreude auf die ersehnte Reise: Jeder vierte Deutsche ist an Frühbucher-Angeboten vor allem interessiert, um dem Urlaub möglichst lange entgegenzufiebern. 16 Prozent der Befragten bevorzugen, sich frühzeitig mit ihrer Buchung auseinanderzusetzen - 14 Prozent hingegen passen sich bei der Urlaubsplanung eher der aktuellen Situation an.

Während jeder Zehnte der 55- bis 64-Jährigen am liebsten beim selben Anbieter bucht, steht über alle Altersgruppen hinweg vor allem die Suche nach dem günstigsten Preis im Fokus.

Weitere Fakten und Tipps rund um Urlaubsreisen 2022 gibt es bei den Reiseexperten von DERTOUR.

INSA-CONSULERE befragte im Zeitraum 12. bis 15. November 2021 eine bevölkerungsrepräsentative Auswahl von 1.000 Personen zum Thema "Urlaubsreisen 2022".

Über DERTOUR

Dertour ist der führende Reiseveranstalter in Deutschland und Österreich für den individuellen Urlaub in Europa und weltweit. Verschiedene Anreisemöglichkeiten können flexibel mit Hotels, Ausflügen und Eintrittskarten für Events kombiniert werden. Mit seinem großen Angebot an Rundreisen ist Dertour führend im deutschen Reisemarkt. In der Produktlinie Dertour Sports bündelt der Veranstalter Reisen für Sportfans und aktive Sportler. Luxuriöse Urlaubserlebnisse bietet das Programm von Dertour Deluxe. Dertour ist Teil der DER Touristik Group. Weitere Informationen unter www.dertour.de.

Über die DER Touristik Group

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln ist die Reisesparte der REWE Group. Sie zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter das Dach der DER Touristik Group gehören über 130 Unternehmen. Sie beschäftigt 9.400 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Zur DER Touristik Group zählen u. a. die Veranstalter Dertour, Jahn Reisen, ITS, Meiers Weltreisen, Travelix, Kuoni, Helvetic Tours, ITS Coop Travel, Billa Reisen, Koning Aap, Apollo, Exim Tours und Fischer, über 2.300 Reisebüros (u. a. DER Reisebüro, DERPART, Kuoni, Exim, Fischer sowie Franchise- und Kooperationspartner), die Hotelmarken Sentido, Aldiana, Calimera und Cooee sowie das Online-Reiseportal Prijsvrij Vakanties. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

Pressekontakt:

Katharina Wander
Head of Digital Content
DER Touristik Online GmbH
Emil-von-Behring-Straße 6
60439 Frankfurt
t: +49 69 9588 - 7160
f: +49 69 9588 - 847371
katharina.wander@dertouristik.com
www.dertouristik.com

Original-Content von: DERTOUR, übermittelt durch news aktuell