V.I.P. Entertainment & Merchandising AG

ALL YOU NEED IS LOVE Schmuckkollektion
Lizenznehmer startet Crowdfunding für Beatles-Schmuck

ALL YOU NEED IS LOVE-Schmuckstücke mit den Titel der berühmten Love Songs der Beatles / Lizenznehmer startet Crowdfunding für Beatles-Schmuck. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/50197 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

Hamburg (ots) - Rechtzeitig zum 50. Jubiläum der Beatles-Hymne "All you need is Love" startet die Love Collection Jewellery UG in Hamburg ihre gleichnamige Schmuckkollektion.

Ihr Geschäftsführer, Michael A. Lou, hat für sein Vorhaben heute eine Crowdfunding gestartet und hofft hierbei vor allem auf die zahlreichen Beatles-Fans. (41+ Mio. Facebook Friends, 2,88 Mio. Twitter Followers, 1+ Mio. auf Instragram)

"Gerade im Merchandisingbereich sind die Beatles zunehmend erfolgreich unterwegs wie die kürzlichen Projekte von Montblanc, Lego, Raymond Weil, Monopoly oder Happy Socks zeigen", sagt Lou. Seine Firma, V.I.P. Entertainment & Merchandising AG, vertritt die Beatles-Firma Apple Corps Ltd. seit 14 Jahren als Lizenzagentur. Im Schmuckbereich hat Lou auch schon die Lizenzrechte für Fabergé, Giorgio Armani, Nicole Kidman und George Clooney ermarktet.

Die Schmuckstücke der ALL YOU NEED IS LOVE Collection wurden von der Beatles-Firma Apple Corps Ltd. lizenziert und tragen Titel der berühmten Beatles Love Songs. Neben All you need is Love auch PS: I love you, Love me do, Please please me, We can work it would, Words of Love usw.

Hiermit sollen sie emotional aufgeladen werden und sich vom Mitbewerb absetzen.

Für Projektierung, Kollektionsentwicklung und Vertriebsplanung hat sich Lou mit dem Branchenprofi Axel Fritsch zusammengetan. Fritsch war bis 2017 über 20 Jahre Geschäftsführender Gesellschafter der bastian gmbh & Co. KG in Bremen, einer der führenden Schmuckfirmen. Unter seiner Führung wurde bastian sieben Mal in Folge zum "Silberschmucklieferanten des Jahres" gewählt.

Obwohl die riesige Schar der Beatles-Fans schon groß genug erscheint, möchte Lou natürlich auch die reguläre Gruppe der Schmuckkäufer erreichen.

Denn Liebe und Freundschaft sind die beiden Hauptgründe für den Kauf von Schmuck als Geschenk, weiß Fritsch.

Hierbei soll der Einsatz von Namen, Bildern und Artwork der Beatles in Werbung und PR eine rege Medienresonanz erzeugen, die sich dann auch auf die Kundenfrequenz im Fachhandel auswirkt. "5% des Nettogewinns werden an eine Charity für alte, mittellose Musiker gespendet", versichert Lou.

Crowdfunder, die dieses ambitionierte Projekt unterstützen, erhalten als "Dankeschön" ein Stück der limitierten Family & Friends-Sonderkollektion. Zusätzlich erhalten sie bei Käufen einen Preisnachlass von 10% bei Einkäufen über den künftigen Online-Shop.

Weitere Informationen gibt es auf www.Beatles-Schmuck.com und der Crowdfunding-Plattform https://www.startnext.com/all-you-need-is-love-schmuck

Pressekontakt:

Michael A. Lou
Love Collection Jewellery UG
Haftungsbeschränkt)
Poststr. 33, D-20354 Hamburg
Tel. 040-442323, Mail@love-collection.de

Original-Content von: V.I.P. Entertainment & Merchandising AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: V.I.P. Entertainment & Merchandising AG

Das könnte Sie auch interessieren: