Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lausitzer Rundschau

01.08.2003 – 19:28

Lausitzer Rundschau

Pressestimmen: Freiberger Diesel aus Biomasse

    Cottbus (ots)

Die Freiberger Choren Industries GmbH ist ein Unternehmen auf dem großen Sprung. Entweder, es wird sich dabei übernehmen, oder es gehört in einigen Jahren zu den Großen. Der von ehemaligen Spezialisten des Gaskombinates Schwarze Pumpe und seines Brennstoffinstituts gegründete Betrieb besitzt heute einen großen Entwicklungsvorsprung auf dem Gebiet der Herstellung synthetischer Kraftstoffe aus Biomasse. Die Freiberger sind für ihren Biodiesel nicht auf den nur begrenzt zur Verfügung stehenden Raps angewiesen. Ihre Vergasungstechnologie kann vom Schilfgras bis zu Holzabfällen jegliche Biomasse verwerten. Die Kapazitätsgrenzen für Biokraftstoffe werden so stark heraufgesetzt. Choren, jetzt im Bunde mit DaimlerChrysler und VW, will in den nächsten Jahren in fünf Bundesländern jeweils 500 Millionen Euro investieren in den Bau von Biokraftstoffwerken. Zweifellos ist das ein kühnes Vorhaben für ein Unternehmen mit derzeit 80 Mitarbeitern. Aber die Freiberger müssen rasch handeln, wollen sie nicht nur technologisch, sondern auch auf dem Markt Sieger sein. Nur Mutige können gewinnen.


ots-Originaltext: Lausitzer Rundschau

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=47069
Rückfragen bitte an:

Lausitzer Rundschau

Telefon:0355/481231
Fax: 0355/481247
Email:lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau
Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau