Alle Storys
Folgen
Keine Story von RheinEnergie AG mehr verpassen.

RheinEnergie AG

Einladung zur Jahrespressekonferenz der RheinEnergie, Dienstag, 29. Juni 2021, 9:30 Uhr

Ein Dokument

Eine energiewirtschaftliche Neuausrichtung in der rheinischen Region sowie ein sehr konkreter, an den Pariser Klimaschutzzielen orientierter Fahrplan für die Dekarbonisierung der RheinEnergie – das werden die strategischen Themen bei unserer diesjährigen Jahrespressekonferenz sein. Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Finanzzahlen sowie die Vorstellung der Ergebnisberichte unseres Unternehmens.

Auch in diesem Jahr laden wir Sie zu einer hybriden Pressekonferenz ein: Gerne können Sie persönlich zu uns ins Konferenzzentrum kommen. Alternativ bieten wir die Möglichkeit, der Veranstaltung live übers Internet zu folgen und dort Fragen via Chat zu stellen. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art Sie an der Jahrespressekonferenz teilnehmen wollen.

Wir laden Sie herzlich ein:

Dienstag, 29. Juni 2021, 9:30 Uhr,

Hauptverwaltung RheinEnergie, Konferenzzentrum

Parkgürtel 24, 50823 Köln – oder World Wide Web

Wir freuen uns, wenn Sie – ob virtuell oder bei uns vor Ort – Zeit zur Teilnahme finden. Sie können sich unter dem folgenden Link anmelden: www.rheinenergie.com/anmeldung-jpk. Bei einer virtuellen Teilnahme senden wir Ihnen rechtzeitig einen Link zu der Videokonferenz zu. Außer einem Webbrowser benötigen Sie dafür nichts. Etwaige Fragen können Sie über eine im Browser integrierte Chatfunktion stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Bender I Christoph Preuß

RheinEnergie AG
Parkgürtel 24, 50823 Köln
Telefon 0221 178-3035
http://www.rheinenergie.com presse@rheinenergie.com

Vorstand:
Dr. Dieter Steinkamp, Vorsitzender, Dr. Andreas Cerbe, Susanne Fabry, Norbert Graefrath, Dieter Hassel, Birgit Lichtenstein, Achim Südmeier
Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Bernd Petelkau
Amtsgericht Köln HR B 37 306
Weitere Storys: RheinEnergie AG
Weitere Storys: RheinEnergie AG
  • 16.06.2021 – 07:29

    Stromstörung in Köln-Marsdorf

    Nach einer Stromstörung am heutigen Mittwochmorgen sind derzeit Teile von Köln-Marsdorf ohne Strom. Der betroffene Bereich befindet sich im Umfeld der Toyota-Allee und der Horbeller Straße. Techniker der RheinEnergie arbeiten derzeit daran, den Schaden schnellstmöglich zu beheben und alle betroffenen Kunden wieder zu versorgen. Der Grund der Störung ist derzeit noch noch unbekannt. Für Ihre Fragen ...

    Ein Dokument
  • 14.06.2021 – 15:04

    Köln-Mülheim: Arbeiten an der Straßenbeleuchtung in der Bergisch Gladbacher Straße

    Die RheinEnergie erneuert von Donnerstag, 17. Juni, bis Freitag, 25. Juni 2021, die Straßenbeleuchtung in Teilen der Bergisch Gladbacher Straße im Kölner Stadtteil Mülheim. Die Arbeiten finden vor den Gebäuden mit den Hausnummern 261-267 statt. Weitere Informationen entnehmen Sie der beigefügten ...

    Ein Dokument