Alle Storys
Folgen
Keine Story von RheinEnergie AG mehr verpassen.

RheinEnergie AG

Wasserrohrbruch in Köln-Pesch: Verkehrsbehinderungen in der Elisabethstraße

Ein Dokument

Nach einem Wasserrohrbruch kommt es derzeit in der Elisabeth­straße im Kölner Stadtteil Pesch zu Verkehrsbehinderungen. Die Schadensstelle befindet sich auf der Kreuzung Elisabethstraße/Longericher Straße.

Techniker der RheinEnergie sind vor Ort, um den Schaden schnellstmöglich zu beheben.

Der Verkehr wird an der Schadensstelle vorbeigeleitet.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Eugen Ott

Unternehmenskommunikation

RheinEnergie AG
Parkgürtel 24, 50823 Köln
Telefon 0221 178-3035
http://www.rheinenergie.com presse@rheinenergie.com

Vorstand:
Dr. Dieter Steinkamp, Vorsitzender
Dr. Andreas Cerbe
Norbert Graefrath
Dieter Hassel
Achim Südmeier


Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Bernd Petelkau

Amtsgericht Köln HR B 37 306
Weitere Storys: RheinEnergie AG
Weitere Storys: RheinEnergie AG
  • 23.01.2020 – 16:41

    Wassersperrung in Porz-Langel ab 21:00 Uhr

    Aufgrund einer Störung an einer Absperreinrichtung muss die Wasserversorgung in Porz-Langel am Donnerstag, 23. Januar 2020, außerplanmäßig unterbrochen werden. Die Wassersperrung beginnt um 21:00 Uhr und dauert voraussichtlich eine Stunde. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Eugen Ott ...

    Ein Dokument
  • 23.01.2020 – 10:07

    Köln-Niehl: Arbeiten am Gasnetz in der Industriestraße

    Die RheinEnergie arbeitet von Montag, 27. Januar 2020, bis Freitag, 7. Februar 2020, im Kölner Stadtteil Niehl in der Industriestraße am Gasnetz. Die Arbeiten finden zwischen der Geestemünder Straße und der Emdener Straße statt. Weitere Informationen entnehmen Sie der beigefügten Pressemitteilung. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gern zur ...

    Ein Dokument
  • 22.01.2020 – 22:31

    Arbeiten am Gasnetz in der Vorgebirgsstraße führen zu Verkehrsbehinderungen

    Die RheinEnergie repariert in Köln-Zollstock in der Vorgebirgsstraße kurzfristig einen Schaden an einer Gasanschlussleitung. Die Arbeiten beanspruchen auf Höhe des Gebäudes mit der Hausnummer 198 Teile des Gehwegs und der rechten Spur in Fahrtrichtung stadtauswärts. Der Verkehr kann über die ...

    Ein Dokument