Varusschlacht Im Osnabrücker Land

Oster-Leuchten am Himmel über Kalkriese: Spektakuläre Show aus Feuerwerk, Licht und Laser
Open-Air-Erlebnis am Schauplatz der Varusschlacht: Ostersonntag, 4. April, 17 bis 23 Uhr (mit Bild)

Oster-Leuchten am Himmel über Kalkriese: Eine spektakuläre Show aus fulminantem Feuerwerk, atemberaubenden Laser-Elementen, Licht und Musik erwartet Besucher am Ostersonntag, 4. April 2010, in Museum und Park Kalkriese bei Osnabrück. Dem Open-Air-Erlebnis am Schauplatz der Varusschlacht geht ab 17 Uhr ein... mehr

Bramsche-Kalkriese (ots) - Ein außergewöhnliches Open-Air-Erlebnis erwartet Besucher am Ostersonntag, 4. April 2010, in Museum und Park Kalkriese bei Osnabrück: Der Himmel leuchtet. Ab 17 Uhr veranstaltet die VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land ein Oster-Leuchten. Höhepunkt ist eine spektakuläre Darbietung aus fulminantem Feuerwerk, atemberaubenden Laser-Elementen, Licht und Musik. Das Motto: "Himmel über Kalkriese".

So ungewöhnlich wie der Schauplatz ist das Oster-Leuchten selbst. Die einzigartige Show vereint die Ausdruckskraft von Feuer, Licht und Laser zu einem faszinierenden Dreiklang. Synchron der Musikkomposition folgend, führen Lichteffekte, Laser-Projektionen und Feuerwerk die Zuschauer sinnbildlich in die Zeit der Varusschlacht. Zehntausend Quadratmeter Waldfläche werden ebenso zur natürlichen Leinwand wie der Himmel über Kalkriese: Die Faszination modernster Pyro- und Lasertechnik rückt den einzigartigen Ort ins Licht, an dem einst Römer und Germanen kämpften. Ein Dutzend Projektoren und High-Power-Laser für Grafiken und Beam-Effekte stellen mit eindrucksvollen farbigen Effekten alle Vorstellungen von simplen grünen Laser-Fächern in den Schatten. Wie von Geisterhand lassen vielfarbige Strahlen Lichtgestalten am Waldrand entlang huschen und Symbole aufflammen. Nebel, Licht, Musik und bewegende Bilder nehmen das Publikum mit auf die ungewöhnliche Reise in die Zeit. Ein faszinierendes Höhen-Feuerwerk, das auch durch eine 60-Meter-Trasse vier Meter über dem Publikum beinahe hautnah erfahrbar wird, lässt den Himmel über Kalkriese explodieren: eine Show der Extraklasse. Der Ostersonntag beginnt mit einem umfangreichen Familienprogramm. Ausstellungen können besichtigt werden. Kinder entdecken Archäologie oder gehen auf die Spuren der Römer und Germanen. Flotte Musik, flammende Artistik, Jonglagen und Akrobatik sorgen für Kurzweil. Eintritt (Abendkasse): 12 Euro, ermäßigt: 8,50 Euro, Familienkarte 29 EUR.

Mehr: www.kalkriese-varusschlacht.de

Pressekontakt:


Gisela Söger
VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land
- Museum und Park Kalkriese -
Venner Straße 69
49565 Bramsche-Kalkriese
Telefon +49 [0] 5468 9204-17,
Mail: gisela.soeger@kalkriese-varusschlacht.de

Original-Content von: Varusschlacht Im Osnabrücker Land, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Varusschlacht Im Osnabrücker Land

Das könnte Sie auch interessieren: