Tele 5

TALK OF FAME - NEWSTICKER
Shia LaBeouf schwärmt für Harrison Ford
Sean Penn leidet in Cannes
Colin Farrell wird immer dünner

Eigentlich stehen in Cannes ja die Filme im Mittelpunkt, aber im Grunde geht es doch immer auch darum, wer der Größere, Stärkere und Erfolgreichere ist", weiß die ,Hollywood Princess'. "Und Männer zeigen das gerne mal mit ihren Schiffen." "Hollywood Princess", 21.05.2008, 22.55 Uhr Abdruck honorarfrei... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Das erwartet Sie diese Woche bei Tele 5 in 'Wir lieben Kino - Das Magazin' und bei 'Hollywood Princess'.

    'Wir lieben Kino - Das Magazin', Mi., 21. Mai, 22.30 Uhr

    Indy is back! Vor 19 Jahren hängte Indiana Jones seinen Schlapphut an den Nagel. Jetzt kommt der Welt abenteuerlustigste Archäologe ins Kino zurück. ,Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels' heißt das vierte Indy-Abenteuer und Harrison Ford sieht auch mit 65 Jahren kein bisschen alt aus. Regisseur Steven Spielberg weiß genau, was er an seinem Hauptdarsteller hat: "Die Entscheidung, diesen Mann diese Rolle spielen zu lassen, war viel wichtiger als dass ich dabei Regie führe, viel wichtiger als eine gute Story, einfach wichtiger als alles andere drum herum. Ohne Harrison Ford wären die Indy-Filme niemals so ein großer Erfolg geworden." Da werden ihm alle Fans zustimmen, zu denen auch Harrison Fords Filmsohn Shia LaBeouf gehört: "Harrison Ford ist eine echte Ikone für mich, ich meine, oh mein Gott, er ist Indiana Jones!! Und dann kommt er plötzlich auf mich zu, sagt lässig "bist du bereit, Kleiner", steigt aufs Motorrad und ich tuckere ganz vorsichtig im ersten Gang los, weil meine Arme und Hände vor lauter Aufregung schon anfangen zu zittern. Wahnsinn!"

    Cannes und sein Jurypräsident Sean Penn. Wer die Preise beim Filmfestival in Cannes einheimst, entscheiden dieses Jahr unter anderem Hollywoodstar Natalie Portman und die deutsche Schauspielerin Alexandra Maria Lara. Jurypräsident Sean Penn hatte bei der Pressekonferenz ein kleines Problem: "Mir geht's gerade nicht so gut, weil ich nicht rauchen darf. Und eng ist es auch. Aber ich liebe ja Filme, da spielt es keine Rolle, ob ich diesen speziellen Moment gerade genieße oder nicht." ,Hollywood Princess' Bettina von Schimmelmann ist für ,Wir lieben Kino - Das Magazin' in Cannes dabei.

    'Hollywood Princess', Mi., 21. Mai, 22.55 Uhr

    Ist Colin Farrell magersüchtig? Seit sich Colin Farrell bei einer Pressekonferenz sehr mager und eingefallen präsentierte, kocht die Gerüchteküche. "Angeblich soll Colin Farrell fast magersüchtig sein", erzählt die ,Hollywood Princess' Bettina von Schimmelmann. "Viele machen sich Sorgen, ob er vielleicht wirklich ein Problem hat."

    Wer ist der Größte? Bettina von Schimmelmann berichtet diese Woche nicht aus Hollywood, sondern direkt von den 61. Filmfestspielen in Cannes. Neben Stars wie Julianne Moore, Cate Blanchett und Sean Penn gibt es an der Croisette auch wunderschöne Yachten zu bewundern, "die 200 Millionen kosten und gut und gerne 100 Meter lang sein können". "Eigentlich stehen in Cannes ja die Filme im Mittelpunkt, aber im Grunde geht es doch immer auch darum, wer der Größere, Stärkere und Erfolgreichere ist", weiß die ,Hollywood Princess'. "Und Männer zeigen das gerne mal mit ihren Schiffen."

    Wir lieben Kino Tele 5. Der Spielfilmsender

Pressekontakt:
Tele 5
Presse
Elke Eckert, Jochem Becker
Telefon: 089 / 649 568 175 / 176
Fax: 089 / 649 568 119
barbara.bublat@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: