Vodafone GmbH

Fußball-Bundesliga auf Sky: Vodafone macht GigaTV noch attraktiver

Ein Dokument

- Kabel-Glasfasernetz: Aktion für GigaTV-Kunden mit Highspeed-Anschluss

Düsseldorf, 11. Januar 2018 - Volltreffer für Fußball-Fans: Zum Start der Bundesliga-Rückrunde bringt Vodafone eine besondere Aktion aufs Feld: Alle GigaTV-Kunden erhalten auf Wunsch das Sky Fußball-Bundesliga-Paket zu ihrem Highspeed-Kabelanschluss hinzu. Somit können sie sich Stadion-Atmosphäre live auf den Bildschirm holen. Das Sky Fußball-Bundesliga-Paket beinhaltet insgesamt 572 Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga live sowie die Original Konferenzen von Sky. Das Angebot gilt unbegrenzt für alle GigaTV-Kunden, die Kabel-Internetanschlüsse von Vodafone mit 100, 200, 400 oder 500 Megabit pro Sekunde nutzen. Der Clou: Für diese Kunden wird die Fußball-Bundesliga auf Sky nicht nur für wenige Monate, sondern für die gesamte Laufzeit Ihres Vertrags freigeschaltet. Dieses erfolgt automatisch und direkt auf der Vodafone-Hardware.

Das Angebot richtet sich an über 12,6 Millionen Haushalte, die an das Kabel-Glasfasernetz von Vodafone angeschlossen sind. Denn praktisch alle diese Haushalte können jetzt Giga-TV nutzen und zudem mit Höchstgeschwindigkeiten von 200 Mbit/s und mehr im Internet surfen. 7,4 Millionen dieser Haushalte können im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone sogar 400 Mbit/s nutzen und 3,7 Millionen dieser Haushalte sind bereits an das 500 Mbit-Netz von Vodafone angeschlossen. Diese Kunden sind damit fünfmal schneller unterwegs als mit höchster DSL-Geschwindigkeit (Vectoring). Für die nächsten drei Jahre hat Vodafone ein Milliarden-Investitionsprogramms aufgelegt: Bis spätestens Ende 2020 wird Vodafone sein gesamtes Kabel-Glasfasernetz auf neue Spitzengeschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde aufrüsten. Bis 2021 will Vodafone Gigabit-Geschwindigkeiten für ein Drittel aller Deutschen schaffen. Das bedeutet auch: Kabelkunden, die sich jetzt für die aktuellen Breitband-Geschwindigkeiten von 100, 200, 400 oder 500 Mbit/s entscheiden, profitieren auf Wunsch dann automatisch von den neuen Möglichkeiten des künftigen Gigabit-Netzes von Vodafone. Und bereits heute können sie Giga TV nutzen - und somit auf Wunsch auch die Fußball-Bundesliga auf Sky erleben.

Vodafone Deutschland ist eines der führenden integrierten
Telekommunikationsunternehmen und zugleich der größte TV-Anbieter der Republik.
Mit seinen 14.000 Mitarbeitern liefert der Konzern Internet, Mobilfunk, Festnetz
und Fernsehen aus einer Hand. Als Gigabit Company treibt Vodafone den
Infrastrukturausbau in Deutschland federführend voran: Mit immer schnelleren
Netzen ebnen die Düsseldorfer Deutschland den Weg in die Gigabit-Gesellschaft -
ob im Festnetz oder im Mobilfunk.

Geschäftskunden bieten die Düsseldorfer ein breites ICT-Portfolio: So vernetzt
Vodafone Menschen und Maschinen, sichert Firmen-Netzwerke sowie Kommunikation
und speichert Daten für Firmen in der deutschen Cloud. Rund 90% aller
DAX-Unternehmen und 15 von 16 Bundesländern haben sich bereits für Vodafone
entschieden. Mit 45,7 Millionen Mobilfunk-Karten, 6,5 Millionen
Festnetz-Breitband-Kunden sowie zahlreichen digitalen Lösungen erwirtschaftet
Vodafone Deutschland einen Jahresumsatz von EUR 11 Milliarden.

Vodafone Deutschland ist die größte Landesgesellschaft der Vodafone Gruppe,
einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Der Konzern betreibt
eigene Mobilfunknetze in 26 Ländern und unterhält Partnernetze in weiteren 49
Nationen. In 19 Ländern betreibt die Gruppe eigene Festnetz-Infrastrukturen.
Vodafone hat weltweit rund 522,8 Millionen Mobilfunk- und 18,8 Millionen
Festnetz-Kunden.

Weitere Informationen unter www.vodafone-deutschland.de

Vodafone Kommunikation
+49 211 533-5500
medien@vodafone.com

Vodafone GmbH. Die gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie hier:
vodafone.de/pflichtangaben 
Weiteres Material zum Download

Bild: Headergrafik_PM_Mail2.png 



Weitere Meldungen: Vodafone GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: