Rheinbraun Brennstoff GmbH

Energie im Preisvergleich: Öl, Gas, Holz oder Briketts? So lange "brennen" 50 Euro

    Köln (ots) - Wer sich darüber informieren möchte, welcher Brennstoff am günstigsten ist, steht vor einem Problem. Er muss gewissermaßen "Äpfel mit Birnen" vergleichen. Denn während Öl in Litern gemessen und Gas in Kilowattstunden berechnet wird, wiegt man Kohle oder Briketts in Kilogramm.

    Um die Preise der einzelnen Brennstoffe dennoch miteinander vergleichen zu können, hat die Rheinbraun Brennstoff GmbH unter www.heizprofi.com einen kostenlosen Preisrechner als Download ins Internet gestellt. Damit lässt sich auf einen Blick feststellen, welche Energie günstiger oder teurer ist - wenn man den Preis zumindest eines Brennstoffes kennt.

    Wenn zum Beispiel 10 kg Kaminbriketts 2,50 Euro kosten, darf ein Liter Heizöl nicht teurer sein als 46 Cent. Liegt der Heizölpreis hingegen darüber, sind die Braunkohlenbriketts in diesem Fall günstiger. Wer also den Preisvergleich startet, kann sich leicht ausrechnen, wie lange er mit 50 Euro seine Wohnung heizen kann. Je nach Marktpreis und Energieart kann der Unterschied mehrere Tage betragen.

    Und auch der direkte Vergleich mit Holz mag manchen überraschen: So hat ein kompaktes 10 kg-Bündel Kaminbriketts der Marke "Heizprofi" den gleichen Energiegehalt wie zwei große Raschelsäcke Scheitholz. Auch hier lohnt somit zuweilen ein Blick auf den Preis.

    "Heizprofi": Sauber verpackt, leicht zu lagern, konstant hohe Qualität

    Als sauber verpackte Ware im platzsparenden 10 kg- oder 25 kg-Bündel werden Braunkohlenbriketts - neben ofenfertigem Kamin- und Anzündholz sowie Holzbriketts und Holzpellets - unter der Dachmarke "Heizprofi" angeboten. In konstant hoher und ständig kontrollierter Qualität sind die Produkte im Fachhandel sowie in Verbraucher- und Baumärkten erhältlich.

    Im Internet finden sich darüber hinaus unter www.heizprofi.com viele weitere Informationen zu den Brennstoffen, zahlreiche Tipps zum günstigen Heizen und Energiesparen sowie praktische Hinweise zum richtigen Umgang mit Kaminofen, Kachelofen oder Heizkamin.

Kontakt:

Rheinbraun Brennstoff GmbH
Ludwigstraße
50226 Frechen

Pressekontakt:

Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
Tel: 0221-425812
heizprofi@dr-schulz-bc.de

Original-Content von: Rheinbraun Brennstoff GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinbraun Brennstoff GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: