PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V. mehr verpassen.

16.07.2020 – 12:17

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Aufruf zum Mitmachen bei der Aktion "5000 Brote - Konfis backen für die Welt"

Aufruf zum Mitmachen bei der Aktion "5000 Brote - Konfis backen für die Welt"
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Berlin, 16. Juli 2020 - Die Aktion "5000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt" findet auch in diesem Jahr statt: Rund um das Erntedankfest werden Konfirmanden und Konfirmandinnen zusammen mit lokalen Bäckern vor Ort gemeinsam Brot backen. Innungsbäcker sind herzlich eingeladen mitzumachen.

"Lassen Sie die Jugendlichen in Ihren Arbeitsalltag eintauchen und unser Bäckerhandwerk hautnah erleben: Zeigen Sie den Konfirmanden und Konfirmandinnen, wie in Ihrer Backstube gutes Brot gebacken wird", ruft Michael Wippler, Präsident des Zentralverbandes des Bäckerhandwerks zum Mitmachen auf. Das Ergebnis des gemeinsamen Backens wird in der Kirchengemeinde für eine kleine Spende abgegeben. Die Spenden gehen an die Aktion "Brot für die Welt" und unterstützen Bildungsprojekte für Jugendliche.

Die Aktion "5000 Brote - Konfis backen für die Welt", die alljährlich von der Evangelischen Kirche organisiert wird, ist eine gute Möglichkeit, jungen Menschen einen Blick in die Backstube werfen zu lassen und ihnen so das Bäckerhandwerk näher zu bringen. Die Konfirmanden von heute, sind schließlich die Kunden und vielleicht sogar Mitarbeiter von morgen. Wenn auch Ihre Bäckerei mitmachen und jungen Menschen das Bäckerhandwerk näherbringen möchte und zugleich für die karitative Aktion "Brot für die Welt" etwas Gutes tun will, melden Sie sich beim Aktionsbüro. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie unter https://www.5000-brote.de/infos-baeckereien/.

Für alle Bäcker, die mitmachen, gibt es kostenlos Infoflyer, Plakate und anderes Aktionsmaterial, das unter https://www.5000-brote.de/material/ zum Download oder zum Bestellen bereitsteht.

Da die Aktion "5000 Brote" in Corona-Zeiten in einigen Gemeinden nur unter veränderten Vorzeichen stattfinden kann, hat der Aktionskreis der evangelischen Landeskirchen zusätzlich alternative Mitmachvorschläge erarbeitet. Bäcker können ein Aktionsbrot backen und zum Verkauf anbieten oder einfach mit dem Aktionsplakat in der Bäckerei auf die Aktion aufmerksam machen und so zu einer Spende einladen. Weitere Infos dazu unter https://www.5000-brote.de/corona/

Die Aktion "5000 Brote" findet seit 2014 in Kooperation mit dem Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks, dem Hilfswerk "Brot für die Welt" und dem Evangelischen Verband "Kirche Wirtschaft Arbeitswelt" statt.

Kontakt Evangelischer Verband "Kirche Wirtschaft Arbeitswelt"

Axel Braßler

Tel. 0511 473877-11

E-Mail: a.brassler@kwa-ekd.de

Kontakt Zentralverband

Susan Hasse
Pressereferentin
Tel: (030) 20 64 55-42
E-Mail: presse@baeckerhandwerk.de

Internet: www.baeckerhandwerk.de

Weitere Storys: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.
Weitere Storys: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.