Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stuttgarter Nachrichten

04.08.2005 – 20:17

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Lydia Schrempp bleibt bei DaimlerChrysler

    Stuttgart (ots)

Stuttgart – Lydia Schrempp, die Ehefrau und Leiterin des Hauptsekretariats von DaimlerChrysler-Chef Jürgen Schrempp, wird nach dem Ausscheiden ihres Ehemanns weiter im Konzern arbeiten. Nach Informationen der „Stuttgarter Nachrichten“ (Freitagausgabe) wird sie aber nicht in ihrer heutigen Funktion bleiben, wenn Chrysler- Chef Dieter Zetsche zum Jahreswechsel Chef des Konzerns wird. Lydia Schrempp ist auf der Führungsebene E2 angesiedelt, auf der Gehälter um die 200.000 Euro gezahlt werden. Sie ist seit Ende 2000 mit dem Konzernchef verheiratet


ots-Originaltext: Stuttgarter Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=39937

Rückfragen bitte an:

Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
Email: cvd@stn.zgs.de
Homepage: http://www.stuttgarter-nachrichten.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell