Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ekey biometric systems GmbH

11.04.2011 – 15:40

ekey biometric systems GmbH

ekey gewinnt European AutoID-Award 2011 (mit Bild)

ekey gewinnt European AutoID-Award 2011 (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Frankfurt (ots)

Gewinner des "European AutoID-Award 2011" in der Kategorie "Sichere Identität": ekey biometric systems mit seinen Fingerscannern. Eine namhafte Jury, bestehend aus hochrangigen Wissenschaftlern und Wirtschaftlern traf die Entscheidungen.

In der Kategorie "Sichere Identität" entschied sich die Jury für die Fingerprint-Lösungen von ekey biometric systems Deutschland. Mit dem European AutoID Award zeichnen die Veranstalter AIM und Informa Business Communication Unternehmen aus, die den Markt für automatische Identifikationslösungen maßgeblich prägen und gestalten. In seiner Laudatio hob Götz von Arnim (Technische Hochschule Wildau [FH]) die optimale Verschmelzung von Personen- und Objektidentität der ekey-Fingerprint-Lösung hervor, bevor er dem ekey Geschäftsführer Signot Keldorfer den Award überreichte.

Die preisgekrönten Fingerscanner machen Gebäudezugänge sicher Jährlich entstehen der Wirtschaft enorme Kosten durch verlorene Schlüssel oder Zugangskarten. ekey präsentierte die Lösung für Unternehmen, öffentlichen Organisationen und Vereine: ekey net ist ein komfortables, netzwerkbasierendes Zutritts-System. Innerhalb eines Unternehmens können unterschiedliche Zutritts-Bereiche einfach verwaltet werden. An unterschiedlichen Standorten können unbegrenzt viele Fingerscanner eingesetzt werden. Fingerscanner mit 40 bis 2000 Finger-Speicher in vier Gehäusevarianten und hunderten von Variationsmöglichkeiten sind verfügbar. Durch Biometrie wird sichergestellt, dass die Berechtigung an eine Person gebunden ist und nicht an einen Code, Schlüssel oder Karte.

ekey Fingerscanner für Private

Mit nur einem Fingerstreich die verschlossene Tür zu öffnen, ist längst Realität. Haustüren, Garagen und Alarmanlagen lassen sich mit "ekey home" komfortabel absichern. Verlorene oder gestohlene Schlüssel sind Vergangenheit, weil der Finger der Schlüssel ist. Kein lästiger Schlüsselbund stört beim Sport und die Kinder stehen nicht mehr vor der verschlossenen Tür. ekey home ist der ideale Schlüsselersatz für Haushalte, Vereine und Unternehmen mit bis zu 99 Berechtigten.

Auch von der Kostenseite her sind ekey Produkte durchaus attraktiv. Keldorfer erläutert: "Ein Fingerscanner ist ab 449 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Im Gegensatz dazu investieren Unternehmen mit 30 Beschäftigten rund 600 Euro für die Schlüssel aller Mitarbeiter. Dazu kommt die aufwändige Schlüsselverwaltung, das Nachkaufen bei Verlust und das Risiko, dass ein verlorener Schlüssel gefunden und benutzt wird."

Nähere Informationen finden sich unter www.ekey.net

Pressekontakt:

Thomas Küx, T. +49 6187 90696 49, thomas.kuex@ekey.net

Original-Content von: ekey biometric systems GmbH, übermittelt durch news aktuell