PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA   mehr verpassen.

18.10.2018 – 12:40

HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

Hertha BSC trauert um Lothar Pötschke

Hertha BSC trauert um Lothar Pötschke
  • Bild-Infos
  • Download

Herthas Vorsitzender des Ältestenrates ist am Mittwoch (17.10.18) im Alter von 88 Jahren verstorben.

Hertha BSC trauert um Lothar Pötschke. Der Vorsitzende des Ältestenrates, der sich jahrzehntelang mit voller Leidenschaft in den Gremien des Hauptstadtclubs engagiert hatte, ist am Mittwoch verstorben. Pötschke schlief im Alter von 88 Jahren friedlich ein.

Unter Wolfgang Holst wurde Pötschke 1963 Hertha-Mitglied, seit mehr als 50 Jahren mit unterschiedlichsten Aufgaben stand er im Dienst der Bau-Weißen: in der Nachwuchsarbeit, als Beisitzer im Vorstand, im Revisionsausschuss, im Beirat des Präsidiums, als Schiedsrichter- und Gästebetreuer - oder wie zuletzt als Vorsitzender des Ältestenrates. Besonders für Fans und Mitglieder von Hertha BSC hatte Lothar Pötschke stets ein offenes Ohr.

Die Gedanken von Hertha BSC sind bei der Familie, Freunden und langjährigen Weggefährten des Verstorbenen.

Die Fotos können für redaktionelle Zwecke honorarfrei unter Angabe des Fotocredits herthabsc/citypress verwendet werden.

Pressekontakte:

Marcus Jung

Leiter Kommunikation und Medien

Hertha BSC GmbH & Co KGaA

Marcus.Jung@herthabsc.de

+49 (0)30 300 928 202

Jessica Bork

Leiterin Media Relations/Stellv. Leiterin Kommunikation und Medien

Hertha BSC GmbH & Co KGaA

Jessica.Bork@herthabsc.de

+49 (0)30 300 928 203