Markenverband e.V.

Einreichungsphase für den MARKENVERBAND Verbraucherjournalistenpreis endet in zwei Wochen. Möglichkeit der Bewerbung bis zum 31. Mai für die Preisausschreibung 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Einreichungsphase für den in jeder Kategorie mit 10.000 EUR dotierten MARKENVERBAND Verbraucherjournalistenpreis 2018 endet in zwei Wochen.

Daher laden wir Sie dazu ein, sich mit Ihrer Arbeit zum Thema "Verbraucherrechte beim Onlinekauf" bis zum 31. Mai 2018 für die Preisausschreibung 2018 zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme oder die Weiterleitung an die Kolleginnen und Kollegen, die sich mit dieser Thematik befassen.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Ippach

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Markenverband e. V.

Tel. 030 / 20616850

E-Mail: j.ippach@markenverband.de

P. S.: Die ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.verbraucherjournalistenpreis.de.

Der 1903 in Berlin gegründete Markenverband ist die Spitzenorganisation der
deutschen Markenwirtschaft. Die Mitglieder stehen für einen Markenumsatz im
Konsumgüterbereich von über 300 Mrd. Euro und im Dienstleistungsbereich von ca.
200 Mrd. Euro in Deutschland. Der Markenverband ist damit der größte Verband
dieser Art in Europa. Die Mitgliedsunternehmen stammen u. a. aus den Bereichen
Nahrungs- und Genussmittel, Mode und Textil, pharmazeutische Produkte und
Dienstleistungen. Zu den Mitgliedern zählen Unternehmen aller Größenordnungen,
vom Mittelstand bis zu internationalen Konzernen, wie August Storck, Beiersdorf,
Hugo Boss, Coca-Cola, Deutsche Bank, Deutsche Post, Falke, Dr. Doerr Feinkost,
Miele, Nestlé, Procter & Gamble, Dr. Oetker, Schamel Meerrettich, WMF und 
viele
andere renommierte Firmen. 



Weitere Meldungen: Markenverband e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: