Mazda

Mazda Global Design Team = Team of the Year

Mazda Global Design Team = Team of the Year
Preisverleihung "Team of the Year", v.l.nr. Kevin Rice (Design Director, Mazda Motor Europe), Ikuo Maeda (Executive Officer und Gen. Manager Design Div., Mazda Motor Corporation), Julien Montousse (Design Director, Mazda North American Operations). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33972 /... mehr

Leverkusen (ots) -

- Preisverleihung auf der Automotive Designer Night der IAA 
- Jury würdigt KODO Designsprache der neuen Mazda Fahrzeuggeneration 
- Neuer Mazda CX-3 und Mazda Fahrrad by KODO Design ebenfalls 
  ausgezeichnet 

Mazda hat das "Team of the Year": Die im Rahmen des "Automotive Brand Contest" verliehene Auszeichnung geht in diesem Jahr an das globale Mazda Design Team, das für die mehrfach preisgekrönte Formgebung aller neuen Mazda Modelle verantwortlich zeichnet. Den Preis nahm Chefdesigner Ikuo Maeda zusammen mit dem europäischen Design Director Kevin Rice und dem neuen Design Director für Nordamerika, Julien Montousse, am 15. September 2015 auf der Automotive Designer Night der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) im Städel Museum in Frankfurt entgegen.

Das Team um Ikuo Maeda erlebt derzeit den bisherigen Höhepunkt in der Mazda Design-Geschichte und darf sich nun als alleiniger Gewinner über die Auszeichnung "Team of the Year" freuen. In den fünf Mazda Designstudios in Japan (Hiroshima und Yokohama), China (Shanghai), Europa (Oberursel, bei Frankfurt) und Nordamerika (Irvine, Kalifornien) arbeitet die Mannschaft daran, neue dynamische Ausdrucksformen im Automobil-Design zu entwickeln und sie auf Serienmodelle zu übertragen. Eines der jüngsten Modelle in der Mazda Formensprache "KODO - Soul of Motion" ist der Mazda CX-3, der von der Automotive Brand Contest Jury zu den "Best of the Best" in der Kategorie "Exterior Volume Brand" gehört.

"Es ist mir eine Ehre, diesen Preis hier in Frankfurt stellvertretend für mein gesamtes, internationales Team entgegennehmen zu dürfen", so Ikuo Maeda. "Ich darf mich glücklich schätzen, einen der schönsten Berufe der Welt zu haben und dazu noch eines der besten Teams. Wir leben den Mazda Spirit jeden Tag und verkörpern den Geist unserer Fahrzeuge. Inspiration für unsere neue Designsprache KODO haben wir in der Natur gefunden: Die geschmeidigen Bewegungen von Raubkatzen und deren energiegeladene Kraft wollten wir in der neuen Fahrzeuggeneration umsetzen. Und ich glaube, das ist uns ganz gut gelungen. Ich bedanke mich sehr herzlich für diese Auszeichnung. Sie wird uns Antrieb sein, noch besser zu werden."

Die Auszeichnung "Winner" in der Kategorie "Parts & Accessories" erhielt auch das Mazda Fahrrad by KODO Design, das eigens für die Milan Design Week 2015 entworfen wurde.

Der "Automotive Brand Contest" kürt herausragendes internationales Produkt- und Kommunikationsdesign und wird vom Rat für Formgebung initiiert. Die 1953 ins Leben gerufene Stiftung gehört zu den weltweit führenden Kompetenzzentren im Bereich Design. Die Preise werden in 15 verschiedenen Kategorien sowie in vier Sonderkategorien verliehen. Eine Jury aus Experten der Bereiche Medien, Design, Kommunikation und Hochschule entscheidet über die Vergabe.

Pressekontakt:

Karin Lindel
Supervisor
Produkt- und Unternehmenskommunikation
Tel.: 02173.943.303
E-Mail: klindel@mazda.de

Original-Content von: Mazda, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mazda

Das könnte Sie auch interessieren: