Sky Deutschland

Valencia - Arsenal und La Coruna - Leeds live und exklusiv auf PREMIERE WORLD
PREMIERE WORLD ALLSTAR Rudi Völler im KICK-Studio, Poschner in Valencia

    München (ots) - Viertelfinal-Rückspiele in der UEFA Champions League: Am Dienstag, 17. April, trifft der CF Valencia auf Arsenal London, Leeds United ist zu Gast bei Deportivo La Coruna. PREMIERE WORLD überträgt die Entscheidungen um den Einzug ins Halbfinale live und exklusiv im deutschen Fernsehen ab 20.15 Uhr. Den Champions League-Abend aus dem KICK-Studio begleiten PREMIERE WORLD ALLSTAR Rudi Völler und Moderator Sebastian Hellmann.          "Dem CF Valencia reicht bereits ein 1:0-Sieg, also wird Héctor Cúper aus einer sicheren Abwehr spielen lassen", rechnet PREMIERE WORLD ALLSTAR Bernd Schuster mit einer kompakten Defensive beim Vorjahresfinalisten. Cúper selbst bescheinigte seiner Mannschaft nach der 1:2-Auswärtsniederlage eine gute Ausgangsposition. Im PREMIERE WORLD-Interview sagte der Argentinier über die Spielweise, die er seinen Teams zu vermitteln versucht: "Eine Mannschaft, die siegen will, muss die Verteidigung beherrschen!"          Dem FC Arsenal räumt Schuster nur wenig Chancen auf das Erreichen des Halbfinales ein: "Gerade wenn sie auf eine defensiv eingestellte Mannschaft treffen, haben sie Probleme. In entscheidenden Momenten zieht Arsenal häufig den Kürzeren wie im verlorenen UEFA Cup-Finale gegen Galatasaray." Der PREMIERE WORLD ALLSTAR bemängelt die Kreativität im Spielaufbau beim Londoner Traditionsklub: "Die Mannschaft hat den Weggang von Spielmacher Petit zum FC Barcelona nicht verkraftet. Es fehlen die Ideen im Mittelfeld, und Viera alleine ist überfordert."          Im zweiten spanisch-englischen Vergleich des Abends reist Leeds United mit einer 3:0-Hinspielführung zu Deportivo La Coruna. Die Mannschaft von Trainer David O'Leary bewies mit ihren Siegen beim AC Mailand und Lazio Rom Auswärtsstärke, machte aber bei ihren Gastspielen in Spanien in dieser Champions League-Saison schlechte Erfahrungen. Beim FC Barcelona verlor Leeds 0:4, Real Madrid musste sich das nord-englische Team mit 2:3 geschlagen geben. Auch Deportivo hat noch Hoffnungen aufs Halbfinale. Im Zwischenrun-denspiel gegen PSG wandelte das Team einen 0:3 Rückstand in einen 4:3-Sieg um.          Marcel Reif kommentiert die Partie CF Valencia - Arsenal London, die auch auf spanisch übertragen wird. Moderator im Mestalla-Stadion ist Christian Sprenger, Interviewgast ist Gerhard Poschner, deutscher Mittelfeldspieler in Diensten von Rayo Vallecano. Die Begegnung Deportivo La Coruna - Leeds United kommentiert Roland Evers, die Zweikanaltonoption ist englisch.   

ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:
Arne Reinbold
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6366
Fax: 089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: